Letzte Aktualisierung:
15.11.2016
Top-Angebote für "Cars"
mehr Infos ⇒ Klick oben auf die DVD oder Blu-ray
 
Originaltitel
Produktionsland
Produktionsjahr
Spielzeit Kino
Cars
USA
2006
116 min.
(117 min.)
 

Filmbeschreibung
Lightning McQueen, der Neuling der Autorennbranche, hat ein Ziel: Das größte Autorennen der Welt, den Piston Cup, gewinnen. Leichter gesagt als getan, denn die Konkurrenz mit dem Rennveteranen Chick Hicks, dem Verfolger, und der Rennlegende The King, der nach dieser Saison in den Ruhestand gehen wird, ist groß. Keine Frage, gewinnen wollen sie alle! Wer endgültiger Sieger wird, entscheidet sich im letzten Rennen des Piston Cups in Kalifornien...

Der Weg dorthin ist beschwerlich, vor allem für den Neuling Lightning McQueen. Uneinsichtig und arrogant wie er ist, besteht er trotz der Müdigkeit seines Transport-Trucks Mack darauf, sich sofort auf den Weg zu machen. Schließlich möchte er als erster am neuen Rennort ankommen. Ehrensache!

Es kommt, wie es kommen muss: Mack schläft ein und verliert Lightning McQueen. Dieser versucht seinen Weg allein zu finden und landet prompt im verschlafenen Wüstenkaff Radiator Springs an der Route 66. Im Grunde noch nicht einmal das Schlimmste, hätte er auf den Weg dorthin nicht die Dorfstraße zerstört. Diese gilt es nun zu reparieren - so lautet das Urteil von Doc Hudson, dem altehrwürdigen Bürgermeister und Richter von Radiator Springs.

Lightning sträubt sich und startet einige Ausbruchversuche. Schon bald aber merkt er, dass kein Weg an der Asphaltmaschine Bessie vorbeiführt und er beginnt - zunächst äußerst widerwillig - mit den Reparaturarbeiten.

Während dieser für Lightning ziemlich ungewöhnlichen Arbeit wandelt sich seine anfängliche starke Abneigung gegen alles und jeden in Radiator Springs in echte Zuneigung. Die Freundschaftsversuche des Abschleppwagens Hook werden mehr und mehr akzeptiert und dann auch angenommen und auch Sally Carrera, die ihm die Reparaturarbeiten ursprünglich als Anwältin eingebrockt hatte, sieht nicht nur nett aus, sie ist es auch! Lightning sieht sogar Doc Hudson mit ganz anderen Augen, als er durch Zufall herausfindet, dass Doc Hudson einst selbst ein berühmter Rennwagen war.

Mit Abschluss der Reparaturarbeiten steht Lightning McQueen vor vollendeten Tatsachen: Er kann gehen, er ist frei! Aber will er das überhaupt noch?

Weitere Überlegungen werden ihm allerdings abgenommen, denn sein Rennteam hat ihn ausfindig gemacht und bringt ihn schnurstracks nach Kalifornien. Dort startet McQueen demotiviert und unkonzentriert ins Rennen. Es sieht nicht gut aus, aber dann vernimmt er plötzlich über Funk Anweisungen von Doc Hudson, der mit einigen anderen aus Radiator Springs mitgekommen war. Wird er das Rennen mit Hilfe seiner Freunde gewinnen?

"Cars", ein Animationsfilm aus dem Hause Pixar unter der Regie von John Lasseter ("Toy Story 2", 2000 - "Das große Krabbeln", 1999), lässt kleine Jungenherzen höher schlagen und sie eifrig mit dem kleinen roten Rennauto mitfiebern. John Lasseter war es auch, der bei dem ersten computeranimierten Spielfilm überhaupt, "Toy Story" (1996), Regie führte. Er widmete sein Leben als Regisseur nach "Cars" nur noch diesem Thema und drehte nach zwei Kurzfilmen über Hook eine siebenteilige TV-Serie mit ihm und... die langerwartete Fortsetzung Cars 2, die am 28. Juli 2011 in die deutschen Kinos kam und das Rennfieber von Neuem startete.

In Partnerschaft mit Amazon.de

Lieferung versandkostenfrei:
innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz...

  • Bücher
  • Bestellungen ab 29 EUR

So funktioniert es auch unter 29 EUR:

Ausblenden Ausblenden


Versandkostenfreie Lieferung ab 29,00 EUR Bestellwert als Standardversand bei allen Artikeln direkt von oder bei Versand durch amazon.de.

Versandkostenfrei auch unter 29 EUR
Bestellen Sie zusätzlich ein Buch mit, erfolgt die Lieferung auch unter 29 EUR (als Standardversand) versandkostenfrei! (Quelle)

Es gelten diese Bedingungen der Versandkostenfreiheit bei amazon.de.


Ausblenden Ausblenden

Genre

Animation • Abenteuer
 
Symbol unterhalb klicken für Vollbild! Mit ESC zurück!
 

DVD, Blu-ray zu
Cars

 Mehr Infos mit Klick auf die DVD oder Blu-ray!

Klicken Sie, um alle Soundtracks, mp3 Downloads oder Bücher
zu "Cars"
anzuzeigen:

 

Kinotrailer Kinotrailer Cars

Offizielle Webseite Deutsch mit Trailer:
Cars

Offizielle Website Englisch mit Trailer:
-

Offizielle Website Englisch mit Trailer:
Cars bei Pixar



iTunes Movie Trailers (Englisch):
Teaser 4, Trailer 1 und Trailer 2 in Small, Medium, Large und HD 1080p, 720p, 480p und iPod
Cars Trailer

 

Box Office (Besucher, Einspielergebnisse, Kosten)

Besucherzahlen Deutschland
Cars hatte 2.218.176 Besucher in Deutschland inkl. 04.11.2012.
Einspielergebnis weltweit
Das "Cars Einspielergebnis" weltweit lag bei 462,0 Mio. US-$ (inkl. 25.09.2016). Dieses würde aktuell in etwa 411,6 Mio. EUR betragen.
120 Mio. US-$
 

07.09.2006
09.06.2006
Lightning McQueen
auf höchste Drehzahl getunter NASCAR-Rennwagen, Teufelskerl, großspurig   Doc Hudson
Hudson Hornet, Baujahr 1951, altehrwürdiger Bürgermeister, Richter und Dorfdoktor von Radiator Springs   Sally Carrera
Porsche 911, Baujahr 2002, Autolady, heimliche Herzensdame von LightningMcQueen, betreibt "Cosy Cone"-Motel, Anwältin in Radiator Springs   Hook
Abschleppwagen, Chevrolet Stepside, Baujahr 1955   Bully
VW Bully, Baujahr 1960, Flowerpower-Hippie, Nachbar von Sarge   Sarge
Army Jeep, Baujahr 1942, patriotisch, pensioniert, Militarist, Nachbar von Bully   Ramone
Chevrolet Impala, Baujahr 1959, hat "House of Body Art"-Shop, Leidenschaft: Autotuning, Lackiererei   Flo
Motorama Show Car, Baujahr 1957, Angetraute von Ramone, hat "V-8-Café"   Luigi
Fiat 500, Baujahr 1959, waschechter Italiener, temperamentvoll, betreibt Reifengeschäft "Casa Della Tires" mit Guido, liebt Ferraris   Sheriff
Mercury Police Cruiser, Baujahr 1949, Polizist   "The King" aka Strip Weathers
Plymouth Superbird, Baujahr 1970, Rennlegende   Chick Hicks
Rennveteran, Buick Regal Coupe, Baujahr 1980, ärgster Konkurrent von "The King"   Mack
Mack Super-Liner, Baujahr 1985, Transport-Truck, Fahrer, wahrer Freund von Lightning McQueen   Guido
Gabelstapler, Baujahr 1955, Italiener, bester Freund und Assistent von Luigi, Ferrari-Fan   Kling und Klang
Chefs der Firma "Rusteeze", Anti-Rost-Mittel-Hersteller, Sponsoren von Lightning McQueen   Heiko Water (Rennkommentator)
Chris Dinner (Rennkommentator)
Mia und Tia (Boxenluder, größte Fans von Lightning McQueen)
Kori Turbowitz ("die rasendste Rennsport-Reporterin")
Lizzie (Ford Model-T, Baujahr 1923, sehr alt, hat Souvenirladen)
Mika Häkkinen (er selbst als Rennwagen)
Michael Schumacher (er selbst als roter Ferrari)
Bessie (Asphaltmaschine)
Daniel Brühl (Lightning McQueen)
Friedrich Schönfelder (Doc Hudson)
Bettina Zimmermann (Sally Carrera)
Reinhard Brock (Hook)
Helmfried von Lüttichau (Bully)
Ekkehardt Belle (Sarge)
Gudo Hoegel (Ramone)
Sandra Schwittau (Flo)
Rick Kavanian (Luigi)
Jochen Striebeck (Sheriff)
Niki Lauda ("The King" aka Strip Weathers)
Christian Tramitz (Chick Hicks)
Hartmut Neugebauer (Mack)
Marcantonio Moschettini (Guido)
Oliver Kalkofe (Kling)
Mario Barth (Klang)
Heiko Wasser (Heiko Water)
Christian Danner (Chris Dinner)
Cora Schumacher (Mia und Tia)
Franziska van Almsick (Kori Turbowitz)
Nadja Tiller (Lizzie)
Mika Häkkinen (Mika Häkkinen)
Michael Schumacher (Michael Schumacher)

Original-Synchronisation
Owen Wilson (Lightning McQueen)
Paul Newman (Doc Hudson)
Bonnie Hunt (Sally Carrera)
Larry The Cable Guy (Tow Mater) = Hook
George Carlin (Fillmore) = Bully
Paul Dooley (Sarge)
Cheech Marin (Ramone)
Jenifer Lewis (Flo)
Tony Shalhoub (Luigi)
Michael Wallis (Sheriff)
Richard Petty ("The King" aka Strip Weathers)
Michael Keaton (Chick Hicks)
John Ratzenberger (Mack)
Guido Quaroni (Guido)
Tom Magliozzi (Rusty Rust-eze) = Kling
Ray Magliozzi (Dusty Rust-eze) = Klang
Bob Cutlass (Bob Costas) = Heiko Water
Darrell Cartrip (Darrell Waltrip) = Chris Dinner
Lindsey Collins (Mia)
Elissa Knight (Tia)
Sarah Clark (Kori Turbowitz)
Katherine Helmond (Lizzie)
Mario Andretti (Mario Andretti) = Mika Häkkinen
Michael Schumacher (Michael Schumacher)
Jay Leno (Jay Limo)
Tom Hanks (Woody Car)
Tim Allen (Buzz Lightyear Car)
Billy Crystal (Mike Car)
John Goodman (Sullivan Truck)
Dave Foley (Flik Car)
Arnold Schwarzenegger (Sven "The Governator")
Buch
John Lasseter, Joe Ranft, Jorgen Klubien, Brenda Chapman
Bücher von John Lasseter anzeigen
Dan Fogelman, John Lasseter, Joe Ranft, Kiel Murray, Phil Lorin, Jorgen Klubien
John Lasseter
Co-Regisseur
Joe Ranft
Darla K. Anderson
Ausführende Produzenten
-
Associate Producer
Tom Porter
 

Weitere Informationen über diesen Film finden Sie hier bei uns:

KinochartsKinocharts 2006 - Erfolgreichste Kinofilme
"Cars" war in 2006 auf Platz 12 der Kinocharts 2006.

Die besten Filme aller Zeiten - Die erfolgreichsten Kinofilme weltweit
"Cars" ist aktuell auf Platz 187. (inkl. 25.09.2016)

Filme Filme 2006
Alle Filmtitel, die in 2006 gestartet sind

DVD, Blu-ray, Filme, Soundtrack: Filme C
Alle Filmtitel, die mit C beginnen

Filme DVD, Blu-ray, Soundtrack
Unsere Hauptseite mit Übersicht aller Filme

DVD + Blu-ray Archiv 2007DVD + Blu-ray Januar 2007
DVD + Blu-ray erstmals erschienen im Januar 2007

 

Quelle Film Inhalt: Filmbeschreibung © Wulfmansworld.com
Cars Filmplakat(e), Fotos:
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH, München

 
 

DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher
Filme, die von Interesse sein könnten

Filme mit Filmbeschreibung, Trailer, DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher, Besucherzahlen, Einspielergebnis, Schauspieler und Crew für Sie.

Gerade besonders gefragt:

Updates
Zuletzt aktualisiert

Die "Kinocharts 2016", "Kino Charts der Woche" und "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert. Die Kinocharts 2015 und davor gelegentlich.

 
 
 

CARS DVD, BLU-RAY

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN

WULFMANSWORLD.COM