Letzte Aktualisierung:
15.11.2016
Top-Angebote für "Der Marsianer"
mehr Infos ⇒ Klick oben auf die DVD oder Blu-ray
 
Originaltitel
Produktionsland
Produktionsjahr
Spielzeit Kino
The Martian
USA/UK/HU/JO
2014/2015
144:14 min.
(138:28 min.)
 

Filmbeschreibung
Als ein gewaltiger Sturm die Mitglieder der NASA-Marsmission von der Oberfläche des roten Planeten vertreibt, bleibt der Botaniker Mark Watney (Matt Damon) allein zurück. Von allen für tot gehalten und ohne Möglichkeit, Kontakt zur Erde aufzunehmen, gibt der einsame Astronaut niemals auf. Sein unerschütterlicher Optimismus und sein brillantes Improvisationstalent halten ihn am Leben und die Hoffnung auf eine Rettung wach.

In einer nicht allzu fernen Zukunft unternimmt die amerikanische Raumfahrtorganisation NASA regelmäßig bemannte Missionen zum Mars. Der kleine Bruder der Erde ist eine lebensfeindliche, kalte Hölle - um hier zu überleben, errichten die Astronauten schützende Basislager mit Lebenserhaltungssystemen und hydroponischen Gärten. Doch das Lager der Ares III-Expedition wird überraschend von einem besonders schweren Sandsturm heimgesucht. Angesichts mörderischer Windgeschwindigkeiten bleibt der Missionsleiterin Melissa Lewis (Jessica Chastain) keine andere Wahl, als ihr Team zu evakuieren.

Bei der hektischen Flucht wird Astronaut Mark Watney von einer umherschwirrenden Antenne scheinbar tödlich verletzt und von seinen Kollegen zurückgelassen. Diese erreichen mit ihrer Rettungskapsel das Mutterschiff und treten schweren Herzens den langen Heimweg zur Erde an. Watney, dessen Funkanlage bei dem Unfall zerstört wurde, ist nun das einzige lebende Wesen auf dem Mars. Die nächste bemannte Marsmission wird frühestens in drei Jahren eintreffen.

Doch Mark Watney ist kein Mann, der leicht aufgibt. So mischt er sich Dünger aus sprödem Marsboden und den eigenen Exkrementen, um Kartoffeln im notdürftig reparierten Habitat anzubauen. Ausreichend mit Nahrung versorgt, macht er sich daran, seinen Weg zur 2.000 Meilen entfernten Landezone der bevorstehenden Ares-IV-Mission zu planen. Als es ihm gelingt, mithilfe einer alten Raumsonde wieder Kontakt zur Erde aufzunehmen, laufen auch dort die Vorbereitungen für eine beispiellose Rettungsaktion an...

"Der Marsianer - Rettet Mark Watney" hält sich eng an die erfolgreiche Romanvorlage des US-Autors Andy Weir. Diese besticht neben einer packenden Geschichte über menschliches Durchhaltevermögen vor allem durch sauber recherchierte wissenschaftliche Fakten. Unter der Regie von Altmeister Ridley Scott ("Exodus: Götter und Könige", 2014 - "The Counselor", 2013 - Prometheus - Dunkle Zeichen, 2012) entstand so ein bildgewaltiges Science Fiction-Drama auf Augenhöhe mit Genre-Klassikern wie "Apollo 13" (1995) oder Gravity (2013). Doch vor allem dem frei aufspielenden Matt Damon (Interstellar, 2014 - "Monuments Men - Ungewöhnliche Helden", 2014) ist es zu verdanken, dass das Schicksal des gestrandeten Raumfahrers nicht nur den Verstand, sondern auch das Herz berührt. Er hatte mit Jessica Chastain ("A Most Violent Year", 2015 - "Fräulein Julie", 2015) bereits in "Interstellar" (2014) zusammen gespielt. Die Handlung des Romans spielt übrigens irgendwo zwischen 2027 und 2030. Begleitet wurden das gesamte Projekt vom Drehbuch an durch die NASA, die als Berater tätig war.

In Partnerschaft mit Amazon.de

Lieferung versandkostenfrei:
innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz...

  • Bücher
  • Bestellungen ab 29 EUR

So funktioniert es auch unter 29 EUR:

Ausblenden Ausblenden


Versandkostenfreie Lieferung ab 29,00 EUR Bestellwert als Standardversand bei allen Artikeln direkt von oder bei Versand durch amazon.de.

Versandkostenfrei auch unter 29 EUR
Bestellen Sie zusätzlich ein Buch mit, erfolgt die Lieferung auch unter 29 EUR (als Standardversand) versandkostenfrei! (Quelle)

Es gelten diese Bedingungen der Versandkostenfreiheit bei amazon.de.


Ausblenden Ausblenden

Genre

Science Fiction • Drama • Abenteuer • Action • Thriller • Weltraumabenteuer

Technische Daten

Spielzeiten (im Kino)
144:14 min. bei 24 fps
138:28 min. bei 25 fps
Format
D-Cinema, 3D (in 3D konvertiert (Prime Focus - zusätzliche 3D-Konvertierung durch Stereo D))
Bildformat
2,40:1 (Cinemascope)
Tonformat
Dolby Digital, Dolby Atmos
 

Der Marsianer Trailer

Trailer 1, Trailer 2, 3 Filmclips,
4x Featurette, Weltpremiere, 3 Spots, Clip "Experten", Clip "Marsüberflug", 4x ARES 3 Prolog

Symbol unterhalb klicken für Vollbild! Mit ESC zurück!
 

DVD, Blu-ray zu
Der Marsianer - Rettet Mark Watney

 Mehr Infos mit Klick auf die DVD oder Blu-ray!

Klicken Sie, um alle Soundtracks, mp3 Downloads oder Bücher
zu "Der Marsianer - Rettet Mark Watney"
anzuzeigen:

 

Kinotrailer Kinotrailer Der Marsianer

Offizielle Webseite Deutsch mit Trailer:
Der Marsianer - Rettet Mark Watney

Offizielle Website Englisch mit Trailer:
The Martian

iTunes Movie Trailers (Englisch):
Trailer und Clip in HD 1080p, 720p und Standard Definition
The Martian Trailer

 

Box Office (Besucher, Einspielergebnisse, Kosten)

Besucherzahlen Deutschland
Der Marsianer hatte 1.351.813 Besucher in Deutschland inkl. 10.04.2016.
Einspielergebnis weltweit
Das "Der Marsianer Einspielergebnis" weltweit lag bei 630,2 Mio. US-$ (inkl. 25.09.2016). Dieses würde aktuell in etwa 561,4 Mio. EUR betragen.
Das "Der Marsianer Einspielergebnis Deutschland" lag bei 14.782.365 EUR (inkl. 10.04.2016). Dabei wurde ein Ticketpreis von ø 10,94 EUR erzielt.
108 Mio. US-$
 
02.10.2015
Kinostart UK
30.09.2015
Matt Damon (Mark Watney)
Astronaut, Botaniker, Maschinenbauer, Crewmitglied   Jessica Chastain (Commander Melissa Lewis)
Kommandantin der dritten Marsmission Ares III und des Raumschiffs Hermes (6-köpfige Crew), Ex-Navy   Kristen Wiig (Annie Montrose)
Pressechefin der NASA   Jeff Daniels (Theodore "Teddy" Sanders)
Chef der NASA   Michael Peña (Major Rick Martinez)
Pilot der Hermes, Armeeveteran   Kate Mara (Beth Johanssen)
Crewmitglied, Technik- und Cybergenie, Computer-Nerd   Sean Bean (Mitch Henderson)
Ares III-Flugdirektor   Sebastian Stan (Dr. Chris Beck)
Crewmitglied, amerikanischer Bordarzt   Aksel Hennie (Dr. Alex Vogel)
Crewmitglied, deutscher Chemiker   Chiwetel Ejiofor (Dr. Vincent Kapoor)
Chef der NASA-Marsmissionen   Benedict Wong (Bruce Ng)
JPL-Chef (Jet Propulsion Laboratory)   Mackenzie Davis (Mindy Park)
kleine Angestellte bei der NASA   Nick Mohammed (Tim Grimes)   Donald Glover (Rich Purnell)
Orbital-Dynamiker bei JPL, Genie   Chen Shu (Zhu Tao)
stellvertretender Chef der chinesischen Weltraumbehörde CNSA   Eddy Ko (Guo Ming)
Chef der chinesischen Weltraumbehörde CNSA   Enzo Cilenti (Mike Watkins)
Jonathan Aris (Brendan Hatch)
Gruffudd Glyn (Jack)
Naomi Scott (Ryoko)
Geoffrey Thomas (US-Präsident)
Simon Jäger (Matt Damon, Mark Watney)
Manja Doering (Jessica Chastain, Melissa Lewis)
Ulrike Stürzbecher (Kristen Wiig, Annie Montrose)
Wolfgang Condrus (Jeff Daniels, Teddy Sanders)
Tim Sander (Michael Peña, Rick Martinez)
Marieke Oeffinger (Kate Mara, Beth Johanssen)
Torsten Michaelis (Sean Bean, Mitch Henderson)
Ricardo Richter (Sebastian Stan, Dr. Chris Beck)
Viktor Neumann (Aksel Hennie, Dr. Alex Vogel)
Torben Liebrecht (Chiwetel Ejiofor, Dr. Vincent Kapoor)
Lutz Schnell (Benedict Wong, Bruce Ng)
Julia Kaufmann (Mackenzie Davis, Mindy Park)
Nico Sablik (Donald Glover, Rich Purnell)
Axel Malzacher (Enzo Cilenti, Mike Watkins)
Buch
Andy Weir
Roman "The Martian" (2011/2014)
"Der Marsianer" (2014)

Bücher von Andy Weir anzeigen
Drew Goddard
Ridley Scott
Co-Regisseur
Luke Scott (2. Drehteam - Sohn von Ridley)
Simon Kinberg, Ridley Scott, Michael Schaefer, Aditya Sood, Mark Huffam
Ausführende Produzenten
Drew Goddard
Associate Producer
Teresa Kelly
Dreharbeiten
8. November - Ende November 2014 (54 Schauspieler)
Dezember 2014 - Ende Februar 2015: Korda Studios (Damon 5 Wochen und anteilig Chastain, Peña, Mara und weitere)
Drehorte
Korda Studios, Etyek, Ungarn (6 Studios)
- Studio 6 (vermutlich das größte Studio der Welt)
  - Marslandschaft
  - Habitat
  - Start-Plattform für das Mars Ascent Vehicle (MAV)
  - Sandsturm
- Studios 2 und 3 (Hermes)
- Studio 4 (Freizeitraum)   "The Whale", Budapest, Ungarn (Gebäude)
- Szenen mit NASA-Bodenpersonal (Büros, Konferenzzimmer,
  Pausenraum, Cafeteria, Haupteingang,
  Mission Control-Raum)
- Gebäude: Hauptquartier der NASA   Ungarische Expo (Sets für Büros, Labore und Werkstätten)   Wadi Rum, Jordanien (Sandsturm)   Cape Canaveral, Florida (Raketenstarts)
 

Weitere Informationen über diesen Film finden Sie hier bei uns:

KinochartsKinocharts 2015 - Erfolgreichste Kinofilme
"Der Marsianer" ist aktuell auf Platz 20. (Stand: 10.04.2016)

Die besten Filme aller Zeiten - Die erfolgreichsten Kinofilme weltweit
"Der Marsianer" ist aktuell auf Platz 105. (inkl. 25.09.2016)

Filme Filme 2015
Alle Filmtitel, die in 2015 gestartet sind

DVD, Blu-ray, Filme, Soundtrack: Filme D
Alle Filmtitel, die mit D beginnen

Filme DVD, Blu-ray, Soundtrack
Unsere Hauptseite mit Übersicht aller Filme

DVD + Blu-ray Archiv 2016DVD + Blu-ray Februar 2016
DVD + Blu-ray erstmals erschienen im Februar 2016

Kinostarts 2015 - Erfolgreichste Kinostarts 2015
"Der Marsianer" ist aktuell der 22.-erfolgreichste Kinostart in 2015 mit 298.611 Besuchern am reinen Startwochenende von Donnerstag bis Sonntag. In 566 Kinos kam er auf ø 528 Besucher. Inkl. Previews sahen ihn 320.167 Besucher. (Stand: )

Kinostarts 2015 - Größte Kinostarts 2015
"Der Marsianer" ist aktuell der 24.-größte Kinostart 2015 in 566 Kinos. (Stand: )

Aktueller Start-Punktestand für 2015: +2 (hervorragend)

 

Quelle Film Inhalt: Filmbeschreibung © Wulfmansworld.com
Der Marsianer Filmplakat(e), Fotos, Der Marsianer Wallpaper, Wallpaper 2, Wallpaper 3:
© Twentieth Century Fox of Germany GmbH, Frankfurt/M.

 
 

DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher
Filme, die von Interesse sein könnten

Filme mit Filmbeschreibung, Trailer, DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher, Besucherzahlen, Einspielergebnis, Schauspieler und Crew für Sie.

Gerade besonders gefragt:

Updates
Zuletzt aktualisiert

Die "Kinocharts 2016", "Kino Charts der Woche" und "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert. Die Kinocharts 2015 und davor gelegentlich.

 
 
 

DER MARSIANER DVD, BLU-RAY

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN

WULFMANSWORLD.COM