Letzte Aktualisierung:
15.11.2016
Top-Angebote für "Der kleine Nick"
mehr Infos ⇒ Klick oben auf die DVD oder Blu-ray
 
Originaltitel
Produktionsland
Produktionsjahr
Spielzeit Kino
Le Petit Nicolas
Little Nicholas
F/B
2009
91 min.
 

Filmbeschreibung
Ein Geschwisterchen zu bekommen kann nichts Gutes bedeuten. Die Eltern haben keine Zeit mehr, alles dreht sich um den neuen Erdenbürger und man selbst ist doch eher lästig. So empfindet zumindest Joachim (Virgile Tirard), ein Klassenkamerad des kleinen Nick (Maxime Godart) - der ist nämlich gerade großer Bruder geworden. Als er eines Tages nicht pünktlich zur Schule kommt, steht für die Freunde sofort fest: er wurde im Wald ausgesetzt!

Und als wäre das noch nicht schlimm genug, denkt Nick bald selbst, dass er demnächst ein Brüderchen bekommen wird - hat er doch ein Gespräch zwischen seinem Papa (Kad Merad) und seiner Mama (Valérie Lemercier) belauscht und ist von da an der festen Überzeugung, dass seine liebe Mama schwanger ist.

In der Schule wurde gerade die Geschichte vom Kleinen Däumling durchgenommen, der von seinen Eltern im Wald ausgesetzt wurde, weil sie nicht mehr alle Kinder ernähren konnten. Für Nick steht damit natürlich sofort fest: auf keinen Fall wird er einfach im Wald ausgesetzt werden, da können seine Eltern so viele Waldspaziergänge androhen, wie sie wollen...

Nick wird ihnen schon beweisen, dass er ein toller Kerl ist und dass das Ungeborene mit seinen Qualitäten nicht mithalten kann...

Doch schon bald hat Nick das Gefühl, dass es wohl nicht ausreichen wird, seine Eltern von seinen herausragenden Qualitäten zu überzeugen. Eine andere weit effektivere Methode muss her. Die wohl beste Lösung seines Problems wäre, wenn sein Geschwisterchen beseitigt werden würde...

Auf diese glorreiche Idee kamen Nicks Freunde und wollen nun einen Gangster beauftragen, der sich des Babys direkt nach der Geburt annimmt. Doch um den potentiellen Gangster bezahlen zu können, muss man erst einmal Geld verdienen. Keine leichte Aufgabe für die kleinen Jungen...

"Der kleine Nick", unter der Regie von Laurent Tirard ("Molière", 2007), basiert auf dem Kinderbuchklassiker von René Goscinny, welcher zusammen mit Albert Uderzo den Comichelden Asterix erfand und unter anderem für "Lucky Luke" die Texte schrieb. Seit 50 Jahren gibt es den kleinen Nick nun schon und weltweit wurden bis heute über 12 Millionen Bücher verkauft.

In Partnerschaft mit Amazon.de

Lieferung versandkostenfrei:
innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz...

  • Bücher
  • Bestellungen ab 29 EUR

So funktioniert es auch unter 29 EUR:

Ausblenden Ausblenden


Versandkostenfreie Lieferung ab 29,00 EUR Bestellwert als Standardversand bei allen Artikeln direkt von oder bei Versand durch amazon.de.

Versandkostenfrei auch unter 29 EUR
Bestellen Sie zusätzlich ein Buch mit, erfolgt die Lieferung auch unter 29 EUR (als Standardversand) versandkostenfrei! (Quelle)

Es gelten diese Bedingungen der Versandkostenfreiheit bei amazon.de.


Ausblenden Ausblenden

Genre

Komödie • Familienfilm
 
Symbol unterhalb klicken für Vollbild! Mit ESC zurück!
 

DVD, Blu-ray zu
Der kleine Nick

 Mehr Infos mit Klick auf die DVD oder Blu-ray!

Klicken Sie, um alle Soundtracks, mp3 Downloads oder Bücher
zu "Der kleine Nick"
anzuzeigen:

 

Kinotrailer Kinotrailer Der kleine Nick

Offizielle Webseite Deutsch mit Trailer:
Der kleine Nick


Offizielle Website Französisch mit Trailer:
Le Petit Nicolas
Little Nicholas

 

Box Office (Besucher, Einspielergebnisse, Kosten)

Besucherzahlen Deutschland
Der kleine Nick hatte 366.251 Besucher in Deutschland inkl. 26.08.2012.
Einspielergebnis weltweit
Das "Der kleine Nick Einspielergebnis" weltweit lag bei 59,5 Mio. US-$ (inkl. 25.09.2016). Dieses würde aktuell in etwa 53,0 Mio. EUR betragen.
 

26.08.2010
Maxime Godart (Nick - Nicolas)
Kad Merad (Nicks Vater)
Valérie Lemercier (Nicks Mutter)
Sandrine Kiberlain (Die Lehrerin)
François-Xavier Demaison (Herr Hühnerfeld "Hühnerbrüh")
Michel Duchaussoy (Der Direktor)
Daniel Prévost (Herr Maßbaum)
Michel Galabru (Der Minister)
Anémone (Mademoiselle Navarrin)
François Damiens (Herr Bleder)
Louise Bourgoin (Blumenverkäuferin)

Nicks Freunde
Vincent Claude (Otto - Alceste)
Charles Vaillant (Georg - Geoffroy)
Victor Carles (Chlodwig - Clotaire)
Benjamin Averty (Franz - Eudes)
Germain Petit Damico (Roland - Rufus)
Damien Ferdel (Adalbert - Agnan)
Virgile Tirard (Joachim)
Edgar Sehr (Maxime Godart, Nick)
Michael Lott (Kad Merad, Nicks Vater)
Katharina Müller-Elmau (Valérie Lemercier, Nicks Mutter)
Irina Wanka (Sandrine Kiberlain, Die Lehrerin)
Christoph Jablonka (François-Xavier Demaison, Herr Hühnerfeld "Hühnerbrüh")
Fred Maire (Michel Duchaussoy, Der Direktor)
Buch
René Goscinny, Jean-Jacques Sempé
Bücher von René Goscinny anzeigen
Laurent Tirard, Grégoire Vigneron, Anne Goscinny (Beratung)
Laurent Tirard
Olivier Delbosc, Marc Missonnier
Co-Produzent
Genevieve Lemal
Ausführende Produzenten
Christine De Jekel
 

Weitere Informationen über diesen Film finden Sie hier bei uns:

KinochartsKinocharts 2010 - Erfolgreichste Kinofilme
"Der kleine Nick" ist aktuell auf Platz 88. (Stand: 26.08.2012)

Filme Filme 2010
Alle Filmtitel, die in 2010 gestartet sind

DVD, Blu-ray, Filme, Soundtrack: Filme D
Alle Filmtitel, die mit D beginnen

Filme DVD, Blu-ray, Soundtrack
Unsere Hauptseite mit Übersicht aller Filme

DVD + Blu-ray Archiv 2011DVD + Blu-ray März 2011
DVD + Blu-ray erstmals erschienen im März 2011

 

Quelle Film Inhalt: Filmbeschreibung © Wulfmansworld.com
Der kleine Nick Filmplakat(e), Fotos:
© Wild Bunch Germany, München (Central Film Verleih GmbH, Berlin)

 
 

DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher
Filme, die von Interesse sein könnten

Filme mit Filmbeschreibung, Trailer, DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher, Besucherzahlen, Einspielergebnis, Schauspieler und Crew für Sie.

Gerade besonders gefragt:

Updates
Zuletzt aktualisiert

Die "Kinocharts 2016", "Kino Charts der Woche" und "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert. Die Kinocharts 2015 und davor gelegentlich.

 
 
 

DER KLEINE NICK DVD, BLU-RAY

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN

WULFMANSWORLD.COM