Letzte Aktualisierung:
22.11.2016
Top-Angebote für "Die wilden Hühner und das Leben"
mehr Infos ⇒ Klick oben auf die DVD oder Blu-ray
 
Originaltitel
Produktionsland
Produktionsjahr
Spielzeit Kino
Die wilden Hühner und das Leben
D
2008/2009
112 min.
(- min.)
 

Filmbeschreibung
"Die wilden Hühner" Sprotte, Frieda, Wilma, Trude und Melanie (letztere wird dieses Mal von Sonja Gerhardt und nicht von Paula Riemann, wie in den ersten beiden Teilen, gespielt) erwartet eine aufregende Zeit im Landschulheim. Die Freude bei den Hühnern ist groß, wird jedoch schnell getrübt als bekannt wird, dass Sprottes Mutter (Veronica Ferres) als Aufsicht mit von der Partie sein wird. Und das ist längst noch nicht alles, denn weitere Ereignisse scheinen das Glück und die Freude zu trüben...

Sprotte (Michelle von Treuberg) ist zwar immer noch mit Fred (Jeremy Mockridge) zusammen, der jedoch würde gerne - und zwar bedeutend schneller als Sprotte lieb ist - endlich Erfahrungen in Sachen Sex machen, was der Beziehung einiges abverlangt und es gewaltig kriseln lässt.

Und auch Frieda (Lucie Hollmann), Trude (Zsá Zsá Inci Bürkle) und Wilma (Jette Hering) haben einiges an Gefühlschaos zu bewältigen, während Melanie sogar vor ihren besten Freundinnen ein Geheimnis bewahrt.

Es bleibt spannend, es wird gelitten und gelacht und ein Schwangerschaftstest für alle geordert - die Hühner durchleben wirklich eine turbulente Zeit, in der sie nicht nur erwachsener werden, sondern auch merken, dass die Zeit der Mädchen-Gang langsam zu Ende zu gehen scheint.

Doch keine Angst, denn würdige Nachfolger sind schon in Sicht: die Küken aus der vierten Klasse sorgen mit ihren Streichen für enorme Aufregung - und das nicht nur bei den Hühnern.

Abermals ist Vivian Naefe mit ihrer Adaption der Romane von Cornelia Funke ein gelungener Familienfilm geglückt, doch man merkt, dass es langsam an der Zeit ist, dass die Hühner das Zepter weiterreichen, denn die Mädchen-Gang, wie man sie aus den Filmen Die wilden Hühner (2006) und Die wilden Hühner und die Liebe (2007) kennt, wird langsam erwachsen und es sind schon lange keine kleinen Mädchen mehr, die Jungs als etwas Schreckliches ansehen. Mittlerweile haben sie die erste Liebe erlebt und durchlebt und sind junge Frauen geworden. Junge Frauen, die merken, dass es gar nicht so einfach ist mit dem Erwachsenwerden.

Wer spielte in welchem Teil mit? Wer nicht in allen drei Teilen? Antworten erhalten Sie bei uns auf Die wilden Hühner 1 - 3.

In Partnerschaft mit Amazon.de

Lieferung versandkostenfrei:
innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz...

  • Bücher
  • Bestellungen ab 29 EUR

So funktioniert es auch unter 29 EUR:

Ausblenden Ausblenden


Versandkostenfreie Lieferung ab 29,00 EUR Bestellwert als Standardversand bei allen Artikeln direkt von oder bei Versand durch amazon.de.

Versandkostenfrei auch unter 29 EUR
Bestellen Sie zusätzlich ein Buch mit, erfolgt die Lieferung auch unter 29 EUR (als Standardversand) versandkostenfrei! (Quelle)

Es gelten diese Bedingungen der Versandkostenfreiheit bei amazon.de.


Ausblenden Ausblenden

Genre

Komödie • Kinderfilm • Familienfilm • Sequel

Technische Daten

Spielzeiten (im Kino)
112 min. bei 24 fps
- min. bei 25 fps
Bildformat
1,85:1 (Breitwand) (gedreht in 16:9, TV-Breitbild)

DVD, Blu-ray zu
Die wilden Hühner und das Leben

 Mehr Infos mit Klick auf die DVD oder Blu-ray!

Klicken Sie, um alle Soundtracks, mp3 Downloads oder Bücher
zu "Die wilden Hühner und das Leben"
anzuzeigen:

 

Kinotrailer Kinotrailer Die wilden Hühner und das Leben

Offizielle Webseite Deutsch mit Trailer:
-

Offizielle Website Englisch mit Trailer:
-

 

Box Office (Besucher, Einspielergebnisse, Kosten)

Besucherzahlen Deutschland
Die wilden Hühner und das Leben hatte 1.002.724 Besucher in Deutschland inkl. 11.04.2010.
Einspielergebnis weltweit
Das "Die wilden Hühner und das Leben Einspielergebnis" weltweit lag bei 7,4 Mio. US-$ (inkl. 25.09.2016). Dieses würde aktuell in etwa 6,6 Mio. EUR betragen.
 

29.01.2009
Michelle von Treuberg (Sprotte (Charlotte Slättberg))
Sonja Gerhardt (Melanie)
Lucie Hollmann (Frieda)
Jette Hering (Wilma)
Zsá Zsá Inci Bürkle (Trude)
Philip Wiegratz (Steve)
Vincent Redetzki (Willi)
Jeremy Mockridge (Fred)
Martin Kurz (Torte)
Paula Schramm (Sabrina)
Nicole Mercedes Müller (Lilli)
Milena Tscharntke (Verena)
Paulina Rümmelein (Bob)
Veronica Ferres (Sybille Slättberg, Mutter von Sprotte)
Benno Fürmann (Lehrer Grünbaum)
Jessica Schwarz (Frau Rose)
Kostja Ullmann (Herbergsvater Max)
Doris Schade (Oma Slättberg)
Buch
Cornelia Funke
(Roman "Die wilden Hühner und das Leben")

Bücher von Cornelia Funke anzeigen
Thomas Schmid, Uschi Reich, Vivian Naefe, Marie Reich, Cornelia Funke
Vivian Naefe
Uschi Reich, Peter Zenk
Co-Produzent
Jörg von den Steinen, Irene Wellershoff
Ausführende Produzenten
-
Dreharbeiten
17. Juni - 13. August 2008
Drehorte
Nordrhein-Westfalen
 

Weitere Informationen über diesen Film finden Sie hier bei uns:

KinochartsKinocharts 2009 - Erfolgreichste Kinofilme
"Die wilden Hühner und das Leben" ist auf Platz 43 der Kinocharts 2009. (Stand: 11.04.2010)

Filme Filme 2009
Alle Filmtitel, die in 2009 gestartet sind

DVD, Blu-ray, Filme, Soundtrack: Filme D
Alle Filmtitel, die mit D beginnen

Filme DVD, Blu-ray, Soundtrack
Unsere Hauptseite mit Übersicht aller Filme

DVD + Blu-ray Archiv 2009DVD + Blu-ray August 2009
DVD + Blu-ray erstmals erschienen im August 2009

 

Quelle Film Inhalt: Filmbeschreibung © Wulfmansworld.com
Die wilden Hühner und das Leben Filmplakat(e), Fotos:
© Constantin Film Verleih GmbH, München

 
 

DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher
Filme, die von Interesse sein könnten

Filme mit Filmbeschreibung, Trailer, DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher, Besucherzahlen, Einspielergebnis, Schauspieler und Crew für Sie.

Gerade besonders gefragt:

Updates
Zuletzt aktualisiert

Die "Kinocharts 2016", "Kino Charts der Woche" und "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert. Die Kinocharts 2015 und davor gelegentlich.

 
 
 

DIE WILDEN HÜHNER UND DAS LEBEN DVD, BLU-RAY

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN

WULFMANSWORLD.COM