Letzte Aktualisierung:
24.04.2017
Top-Angebote für "La La Land"
mehr Infos ⇒ Klick oben auf die DVD oder Blu-ray

DVD, Blu-ray Veröffentlichung - La La Land Erscheinungsdatum: 24.05.2017
KOSTENLOS VORBESTELLEN - PÜNKTLICHE LIEFERUNG AM ERSCHEINUNGSTAG - MIT VORBESTELLER-PREISGARANTIE! Info

 
La La Land
Originaltitel
Produktionsland
Produktionsjahr
Spielzeit Kino
La La Land
USA
2015/2016
128:00 min.
(122:53 min.)
 

Filmbeschreibung
Mit mehr als 120 gewonnenen Preisen und fast zweihundert weiteren Nominierungen - darunter 14 (!) Oscar®-Nominierungen - hat kein Film in 2016 derart abgeräumt wie Damien Chazelles Liebeserklärung an die klassischen MGM-Musicals. Chazelle führte nicht nur Regie, sondern schrieb auch das Drehbuch. Im Cinemascope-Breitbildformat tanzen und singen sich zwei junge Menschen mit großen Plänen durch das Traumland Los Angeles und durchstehen die Höhen und Tiefen des Liebens und Lebens. Dabei erfahren sie, dass es nicht immer leicht ist, die Realität mit den eigenen Träumen in Einklang zu bringen und der Weg ans Ziel über manch emotionale Klippe führt.

Mia Dolan (Emma Stone) jobbt als Barista in einem Kaffee auf dem Gelände der Warner-Bros-Studios in Hollywood. In ihrer Freizeit spricht die junge Frau wieder und wieder für verschiedenste Filmrollen vor, denn sie hat ihre Heimat im provinziellen Nevada nur verlassen, um als Schauspielerin Karriere zu machen. Mehrmals kreuzen sich ihre Wege mit denen des Jazz-Pianisten Sebastian Wilder (Ryan Gosling). Dieser träumt davon, einen eigenen Jazzclub zu eröffnen, doch seine puristische musikalische Einstellung und sein eigenwilliger Charakter stehen ihm zu oft im Weg. So schlägt Sebastian sich mehr schlecht als recht mit Gelegenheitsjobs in Restaurants oder Party-Kapellen durch.

Nach einem missratenen ersten Aufeinandertreffen stellen Mia und Sebastian bei einem Spaziergang vor dem Panorama des nächtlichen L. A. erstmals fest, dass sie beide auf einer gemeinsamen Wellenlänge liegen. Schon bald entsteht eine dynamische Liebesbeziehung, in der sich die Schauspielerin und der Musiker gegenseitig die nötige Kraft leihen, um ihre Träume nicht aufzugeben. Sebastian findet schließlich einen gut bezahlten Job als Keyboarder der Band "The Messengers". Deren moderner Mainstream-Pop-Jazz hat jedoch wenig mit seinen ursprünglichen Ambitionen zu tun und die langen Tourneen der erfolgreichen Band halten ihn zusehends von Mia fern.

Diese arbeitet derweil an einem eigenen Theaterstück, bei dem sie ganz allein auf der Bühne steht. Unter dem Titel "So Long, Boulder City" hat sie den Weg aus ihrer Provinzheimat bis ins große Los Angeles verarbeitet. Doch die Premiere des Stücks wird zum Reinfall und der Spott einiger Zuschauer treibt die junge Darstellerin zur Verzweiflung. Weil dann noch Sebastian aufgrund von Bandterminen ihren Auftritt verpasst hat, kommt es zum Bruch zwischen den Liebenden und Mia zieht zurück zu ihren Eltern. Sie ist kaum fort, als eine bekannte Agentin, die von ihrem Stück begeistert ist, sich nach ihr erkundigt. Sebastian beschließt, dass Mia ihren Traum nicht aufgeben sollte, und folgt ihr nach Boulder City...

"La La Land" ist nicht nur eine Ode an Los Angeles, sondern auch an alle Träumer dieser Welt, die sich nicht entmutigen lassen, ihre Ziele zu verfolgen. Der Film unter der Regie von Damien Chazelle ("Whiplash", 2015) bewahrt sich trotz der Glitzerwelten, die er mitunter beschwört, eine beeindruckende Bodenständigkeit. Mit der Besetzung von Ryan Gosling ("the nice guys", 2016 - "The Big Short", 2016 - "Only God Forgives", 2013 - "Gangster Squad", 2013) und Emma Stone ("Irrational Man", 2015 - Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit), 2015), die hier bereits zum dritten Mal nach Gangster Squad (2013) und Crazy, Stupid, Love. (2011) gemeinsam vor der Kamera stehen, ist ein wahrer Geniestreich gelungen. Ob in den wohldosiert eingesetzten Gesangs- oder Tanzszenen oder den klugen Dialogen - ihnen ist es zu verdanken, dass sich jede Minute des Films wie das echte Leben anfühlt. Von der beeindruckend choreographierten Anfangsszene bis zur emotionalen Achterbahnfahrt des Finales bietet "La La Land" alles, wofür es sich lohnt, ins Kino zu gehen, denn die gewonnenen Preise haben Recht. Daher auch der neue Rekord bei den 74. Golden Globe Awards® 2017, bei dem zum ersten Mal in der Geschichte gleich sieben Preise verliehen wurden (Beste Regie, Bestes Drehbuch, Beste Filmmusik, Bester Filmsong und in der Kategorie Komödie/Musical Bester Film, Bester Hauptdarsteller und Beste Hauptdarstellerin.)

In Partnerschaft mit Amazon.de

Lieferung versandkostenfrei:
innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz...

  • Bücher
  • Bestellungen ab 29 EUR

So funktioniert es auch unter 29 EUR:

Ausblenden Ausblenden


Versandkostenfreie Lieferung ab 29,00 EUR Bestellwert als Standardversand bei allen Artikeln direkt von oder bei Versand durch amazon.de.

Versandkostenfrei auch unter 29 EUR
Bestellen Sie zusätzlich ein Buch mit, erfolgt die Lieferung auch unter 29 EUR (als Standardversand) versandkostenfrei! (Quelle)

Es gelten diese Bedingungen der Versandkostenfreiheit bei amazon.de.


Ausblenden Ausblenden

Genre

Romanze • Musical • Komödie • Drama • Musikfilm

Technische Daten

Spielzeiten (im Kino)
128:00 min. bei 24 fps
122:53 min. bei 25 fps
Format
35 mm, D-Cinema (2K)
Bildformat
2,55:1 (Cinemascope)
Tonformat
Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 7.1, Dolby Atmos, DTS:X
 

La La Land Trailer

Trailer, Trailer 2, 3 und 4
Englisch: 2 Teaser Trailer, 2 Trailer, 3 Clips, Spots "7 Golden Globes" + "14 Academy Award Nominations", 3x Featurette

 

DVD, Blu-ray zu
La La Land

 Mehr Infos mit Klick auf die DVD oder Blu-ray!

Klicken Sie, um alle Soundtracks, mp3 Downloads oder Bücher
zu "La La Land"
anzuzeigen:

 

Kinotrailer Kinotrailer La La Land

Offizielle Webseite Deutsch mit Trailer:
La La Land

Offizielle Website Englisch mit Trailer:
La La Land

iTunes Movie Trailers (Englisch):
Trailer, Trailer 2, Trailer 3, Clip: City Of Stars, Featurette: Cast, Featurette: Score, Clip 2 und Trailer 4 in HD 1080p, 720p und Standard Definition
La La Land Trailer

 

Box Office (Besucher, Einspielergebnisse, Kosten)

Besucherzahlen Deutschland
La La Land hatte 1.647.475 Besucher in Deutschland inkl. 16.04.2017.
Einspielergebnis weltweit
Das "La La Land Einspielergebnis" weltweit lag bei 339,5 Mio. US-$ (inkl. 19.02.2017). Dieses würde aktuell in etwa 319,8 Mio. EUR betragen.
Das "La La Land Einspielergebnis Deutschland" lag bei 14.070.979 EUR (inkl. 16.04.2017). Dabei wurde ein Ticketpreis von ø 8,54 EUR erzielt.
30 Mio. US-$
 
09.12.2016 in 5 Kinos, 16.12.: 200,
23.12.: 205, 25.12.: 734, 29.12.: 741, 30.12.: 750, Start; 06.01.2017 in 1.515, 13.01.: 1.848, 20.01.: 1.865, 27.01.: 3.136...
Ryan Gosling (Sebastian "Seb" Wilder)
Jazzmusiker, Pianist, charismatisch, ehrgeizig   Emma Stone (Mia Dolan)
angehende Schauspielerin, leidenschaftlich, aufstrebend   John Legend (Keith)
Bekannter von Sebastian   Rosemarie DeWitt (Laura Wilder)
Schwester von Sebastian   J. K. Simmons (Boss, Bill)
Restauranteigentümer   Finn Wittrock (Greg Earnest)
Freund von Mia   Tom Everett Scott (David)
Ehemann von Mia
Tommy Morgenstern (Ryan Gosling, Sebastian)
Anja Stadlober (Emma Stone, Mia)
Tobias Schmidt (John Legend, Keith)
Vera Teltz (Rosemarie DeWitt, Laura)
Oliver Stritzel (J. K. Simmons, Boss, Bill)
Roman Wolko (Finn Wittrock, Greg)
Buch
-
Damien Chazelle
Damien Chazelle
Fred Berger, Jordan Horowitz, Gary Gilbert, Marc Platt
Ausführende Produzenten
Michael Beugg, John Legend, Mike Jackson, Jasmine McGlade, Trent Luckinbill, Thad Luckinbill, Ty Stiklorius, Molly Smith
Associate Producer
Jeffrey Harlacker
Musik
Justin Hurwitz,
Benj Pasek, Justin Paul (Songtexte)

Musik von Justin Hurwitz anzeigen
Dreharbeiten
10. August - Mitte September 2015 (40 Drehtage)
Drehorte
USA, Kalifornien (Originalschauplätze)
- Los Angeles, Pasadena, Long Beach, Burbank
 

Weitere Informationen über diesen Film finden Sie hier bei uns:

KinochartsKinocharts 2017 - Erfolgreichste Kinofilme
"La La Land" ist aktuell auf Platz 3. (Stand: 16.04.2017)

Die besten Filme aller Zeiten - Die erfolgreichsten Kinofilme weltweit
"La La Land" ist aktuell auf Platz 321. (inkl. 19.02.2017)

Kino Charts (der gesamten Woche)
"La La Land" ist aktuell auf Platz 27. (Stand: 16.04.2017)

Filme Filme 2017
Alle Filmtitel, die in 2017 gestartet sind

DVD, Blu-ray, Filme, Soundtrack: Filme L
Alle Filmtitel, die mit L beginnen

Filme DVD, Blu-ray, Soundtrack
Unsere Hauptseite mit Übersicht aller Filme

DVD Neuheiten - Neu auf DVD, Blu-ray
Neue DVD + neue Blu-ray zu aktuellen Kinofilmen

Kinostarts 2017 - Erfolgreichste Kinostarts 2017
"La La Land" ist aktuell der 19.-erfolgreichste Kinostart in 2017 mit 138.298 Besuchern am reinen Startwochenende von Donnerstag bis Sonntag. In 115 Kinos kam er auf ø 1.203 Besucher. Inkl. Previews sahen ihn 160.424 Besucher. (Stand: )

Kinostarts 2017 - Größte Kinostarts 2017
"La La Land" ist aktuell der 51.-größte Kinostart 2017 in 115 Kinos. (Stand: )

Aktueller Start-Punktestand für 2017: +32 (hervorragend)

 

Quelle Film Inhalt: Filmbeschreibung © Wulfmansworld.com
La La Land Filmplakat(e), Fotos, La La Land Wallpaper, Wallpaper 2, Wallpaper 3:
© Studiocanal GmbH, Berlin

 
 

DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher
Filme, die von Interesse sein könnten

Filme mit Filmbeschreibung, Trailer, DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher, Besucherzahlen, Einspielergebnis, Schauspieler und Crew für Sie.

Gerade besonders gefragt:

Updates
Zuletzt aktualisiert

Die "Kinocharts 2017", "Kino Top 10", "Kino Charts der Woche" und "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert. Die Kinocharts 2016 und davor gelegentlich.

 
 
 

LA LA LAND DVD, BLU-RAY

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN

WULFMANSWORLD.COM