Letzte Aktualisierung:
15.11.2016
Top-Angebote für "Les Misérables"
mehr Infos ⇒ Klick oben auf die DVD oder Blu-ray
 
Originaltitel
Produktionsland
Produktionsjahr
Spielzeit Kino
Les Misérables
UK
2012
157:49 min.
 

Filmbeschreibung
1815 im französischen Toulon: Fast zwei Jahrzehnte Zwangsarbeit hat der Häftling Jean Valjean (Hugh Jackman) verrichten müssen, nachdem er einst einen Laib Brot für seine darbenden Angehörigen stahl. Eine Tat, die dem bereits so hart Bestraften letztlich zum lebenslangen Verhängnis wird - denn gleich nach Valjeans Entlassung heftet sich der unbarmherzige Inspektor Javert (Russell Crowe) an seine Fersen, um ihn beim kleinsten Vergehen erneut ins Verlies zu werfen...

Valjeans Rückkehr in die Gesellschaft steht von Beginn an unter einem schlechten Stern. Zum einen quält ihn die gnadenlose, allgegenwärtige Überwachung durch seinen Beschatter, zum anderen schlägt dem langjährigen Gefangenen rasch die ausufernde Verachtung der Bevölkerung entgegen. Valjean kommt von seiner Vergangenheit einfach nicht los, sieht sich allerorts mit zermürbender Feindseligkeit konfrontiert.

Um einen klaren Schnitt zu machen, greift der Geächtete letztlich zu einem illegalen Mittel: Er setzt sich ab und verschafft sich eine neue Identität...

1823. Als "Monsieur Madeleine" ist Valjean dem Teufelskreis seines dunklen Vorlebens entkommen und hat sich nicht nur zum wohlhabenden Industriellen, sondern überdies zum Bürgermeister des Städtchens Montreuil-sur-Mer aufgeschwungen. Doch auch das neuerliche Glück steht auf denkbar wackeligem Fundament. Denn nach wie vor setzt Javert alles daran, den seiner Aufsicht entronnenen Flüchtling ausfindig zu machen, um ihn seiner vermeintlich gerechten Strafe zuführen zu können.

Als Valjean auf die notleidende Fantine (Anne Hathaway) trifft, spitzt sich die Lage weiter zu: Aus elenden Verhältnissen stammend, muss sich die junge Fabrikarbeiterin als Prostituierte über Wasser halten. Das harte Geschäft fordert schließlich seinen Tribut, Fantine kommt zu Tode. Unmittelbar vor ihrem Ableben verspricht Valjean der Sterbenden, sich ihrer Tochter Cosette (Isabelle Allen) anzunehmen.

Da Javert zwischenzeitlich auf "Monsieur Madeleines" Geheimnis gestoßen ist, treten Valjean und seine kleine Schutzbefohlene verzweifelt die Flucht an...

Mit "Les Misérables" bringt Regisseur Tom Hooper (The King's Speech, 2010) Victor Hugos weltberühmtes Roman-Epos aus dem Jahre 1862 als emotionales, mitreißendes, fesselndes und beeindruckendes Musical-Kinoerlebnis auf die große Leinwand. Das monumentale Werk, an dem die wesentlichen Schöpfer des Musicals beteiligt waren, umfasst insgesamt 50 Gesangsdarbietungen, die Live während der Dreharbeiten performed wurden, und besticht durch sein stimmgewaltiges Starensemble, das opulente Dekor und die detaillierte Aufbereitung zeitloser Themenkomplexe. Allein 2.200 Kostüme wurden angefertigt und das Paris von 1832 wurde in London nachgebaut. In den Hauptrollen sind Hugh Jackman ("Real Steel", 2011 - X-Men Origins: Wolverine, 2009), Russell Crowe (72 Stunden - The Next Three Days, 2011 - Robin Hood, 2010), Anne Hathaway ("The Dark Knight Rises", 2012 - Alice im Wunderland, 2010) als auch die bezaubernde Amanda Seyfried (Briefe an Julia, 2010 - Mamma Mia!, 2008) zu sehen.

"Les Misérables" wurde für die bevorstehenden 84. Academy Awards (2013) für 8 Oscars® nominiert, u. a. Bester Film, Bester Hauptdarsteller (Hugh Jackman), Beste Nebendarstellerin (Anne Hathaway). Bei den 70. Golden Globe® Awards (2013) gewann der Film in der Kategorie "Musical oder Komödie" als Bester Film und Hugh Jackman als bester Hauptdarsteller. Als beste Nebendarstellerin in der Kategorie "Spielfilm" wurde Anne Hathaway ausgezeichnet. - Das Musical haben seit 1985 mehr als 60 Millionen Menschen in 42 Ländern gesehen. Es ist das am längsten gespielte Musical der Welt.

In Partnerschaft mit Amazon.de

Lieferung versandkostenfrei:
innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz...

  • Bücher
  • Bestellungen ab 29 EUR

So funktioniert es auch unter 29 EUR:

Ausblenden Ausblenden


Versandkostenfreie Lieferung ab 29,00 EUR Bestellwert als Standardversand bei allen Artikeln direkt von oder bei Versand durch amazon.de.

Versandkostenfrei auch unter 29 EUR
Bestellen Sie zusätzlich ein Buch mit, erfolgt die Lieferung auch unter 29 EUR (als Standardversand) versandkostenfrei! (Quelle)

Es gelten diese Bedingungen der Versandkostenfreiheit bei amazon.de.


Ausblenden Ausblenden

Genre

Musical • Drama • Romanze • Musikfilm

Technische Daten

Spielzeiten (im Kino)
157:49 min. bei 24 fps
Format
35 mm, D-Cinema
Bildformat
1,85:1 (Breitwand)
Tonformat
SDDS, DTS, Dolby 7.1
 

Les Misérables Trailer

Teaser, Trailer, 3 Filmclips, 2x Featurette, Deutschlandpremiere
Englisch: Teaser, International Trailer, "On My Own" Trailer, alle 5 Filmclips in HD 1080p,
Extended First Look, 3 TV Spots, 8x Featurette

Symbol unterhalb klicken für Vollbild! Mit ESC zurück!
 

DVD, Blu-ray zu
Les Misérables

 Mehr Infos mit Klick auf die DVD oder Blu-ray!

Klicken Sie, um alle Soundtracks, mp3 Downloads oder Bücher
zu "Les Misérables"
anzuzeigen:

 

Kinotrailer Kinotrailer Les Misérables

Offizielle Webseite Deutsch mit Trailer:
Les Misérables

Offizielle Website Englisch mit Trailer:
Les Misérables

Offizielle Website Englisch mit Trailer:
Les Misérables Film, UK



iTunes Movie Trailers (Englisch):
Trailer, "First Look", International Trailer und "On My Own" in HD 1080p, 720p, 480p, iPod und iPhone
Les Misérables Trailer

 

Box Office (Besucher, Einspielergebnisse, Kosten)

Besucherzahlen Deutschland
Les Misérables hatte 603.623 Besucher in Deutschland inkl. 25.10.2015.
Einspielergebnis weltweit
Das "Les Misérables Einspielergebnis" weltweit lag bei 442,1 Mio. US-$ (inkl. 25.09.2016). Dieses würde aktuell in etwa 393,8 Mio. EUR betragen.
61 Mio. US-$
 
25.12.2012
Kinostart UK
11.01.2013
Hugh Jackman (Jean Valjean)
Ex-Sträfling, "Kettensträfling", Häftlingsnummer 24601, 19 Jahre Zwangsarbeit   Hugh Jackman ("Monsieur Madeleine")
angesehener Fabrikbesitzer und Bürgermeister von Montreuil-sur-Mer   Russell Crowe (Javert)
skrupelloser Polizist, Aufseher der Strafgefangenen, später: Polizeiinspektor   Anne Hathaway (Fantine)
Fabrikarbeiterin in Fabrik von "Monsieur Madeleine", wird Hure, erkrankt an Tuberkulose   Amanda Seyfried (Cosette)
uneheliche Tochter von Fantine, bei Pflegeeltern (im Gasthaus Montfermeil) aufgewachsen als Dienstmagd, verliebt sich in Marius   Sacha Baron Cohen (Monsieur Thénardier)
Ehemann, Pflegevater von Cosette (Gasthaus Montfermeil), Räuber   Helena Bonham Carter (Madame Thénardier)
Ehefrau, Pflegemutter von Cosette (Gasthaus Montfermeil), Räuberin   Eddie Redmayne (Marius Pontmercy)
Student, Revolutionär, Anführer von politisch aktiven Studenten in Paris, verliebt sich in Cosette   Aaron Tveit (Enjolras)
Student, Revolutionär, Anführer von politisch aktiven Studenten in Paris   Samantha Barks (Éponine Thénardier)
Tochter von Monsieur und Madame Thénardier, verliebt sich in Marius   Daniel Huttlestone (Gavroche)
Straßenjunge in Paris   Tony Rohr (Vorarbeiter)
Richard Dixon (Mairie Officer)
Andy Beckwith (Gastwirt)
Stephen Bent (Gefängniswärter)
Colm Wikinson (Bischof Bienvenu-Myriel von Digne)
Georgie Glen (Madame Baptistine)
Heather Chasen (Madame Magloire)
Paul Thornley (Polizist 1)
Paul Howell (Polizist 2)
Stephen Tate (Fauchelevent, Kutscher)
Michael Jibson (Vorarbeiter der Fabrik)
Kate Fleetwood (Fabrikarbeiterin)
Hannah Waddingham (Fabrikarbeiterin)
Bertie Carvel (Bamatabois)
Tim Downie (Brevet)
Nicola Sloane (Haarweib)
Adrian Scarborough (Toothman)
Julia Worsley (Hurenmutter)
Ashley Artus (Zuhälter)
David Cann (Richter)
Isabelle Allen (die junge Cosette)
Patrick Godfrey (Gillenormand, Großvater von Marius)
Killian Donnelly (Combeferre, Student)
Fra Fee (Courfeyrac, Student)
Gabriel Vick (Feuilly)
George Blagden (Grantaire)
Hugh Skinner (Joly)
Hadley Fraser (Armeeoffizier)
John Warnaby (Haushofmeister)
Natalya Wallace (die junge Éponine)
Frances Ruffelle (Hure)
Daniel Evans (Zuhälter)
Katy Secombe (Madame Hucheloup)
Caroline Sheen (Fabrikarbeiterin)
Thomas Nero Wolff (Hugh Jackman, Jean Valjean, "Monsieur Madeleine")
Martin Umbach (Russell Crowe, Javert)
Marie Bierstedt (Anne Hathaway, Fantine)
Magdalena Turba (Amanda Seyfried, Cosette)
Felix Goeser (Sacha Baron Cohen, Monsieur Thénardier)
Melanie Pukaß (Helena Bonham Carter, Madame Thénardier)
Raul Richter (Eddie Redmayne, Marius)
Tim Knauer (Aaron Tveit, Enjolras)
Katharina Rivlis (Samantha Barks, Éponine)
Pablo Ribet (Daniel Huttlestone, Gavroche)
Buch
Victor Hugo,
Roman "Die Elenden" (franz. Les Misérables) (1862) (D: 1933, 1952, 1983)

nach dem Original-Bühnen-Musical "Les Misérables" von Alain Boublil (Texter) und Claude-Michel Schönberg (Komponist) (1985 - heute)

Bücher von Victor Hugo anzeigen
William Nicholson, Alain Boublil, Claude-Michel Schönberg, Herbert Kretzmer
Tom Hooper
Tim Bevan, Eric Fellner, Debra Hayward, Cameron Mackintosh
Co-Produzent
Bernard Bellew,
Frankreich: Raphaël Benoliel
Ausführende Produzenten
Liza Chasin, Angela Morrison, Nicholas Allott, F. Richard Pappas
Associate Producer
Thomas Schönberg, Francesca Budd
Musik
Claude-Michel Schönberg,
Herbert Kretzmer (englische Songtexte, basierend auf Originaltexten von Alain Boublil und z. T. basierend auf Werken von James Fenton)   Produziert und orchestriert: Anne Dudley, Stephen Metcalfe
Tonmeister Live-Gesang: Simon Hayes ("Mamma Mia!")
Music Supervisor: Becky Bentham
Musikalischer Direktor: Stephen Brooker
Musikproduzenten: Alain Boublil, Claude-Michel Schönberg, Anne Dudley

Musik von Claude-Michel Schönberg anzeigen
Titelsong
-
Dreharbeiten
8. März - 23. Juni 2012 (12 Drehwochen)
Drehorte
Frankreich
- Gourdon (Berglandschaft)   Großbritannien
- Portsmouth (historisches Hafengelände, HMS Victory)
- Chatham, Kent (Fabrik "Tarring Yarn House", Ersatz für Montreuil-sur-Mer)
- Pinewood Studios
- Greenwich ("Old Royal Naval College")
- Winchester (Kapelle des Winchester College)
- Pinewood Studios ("Richard-Attenborough-Halle")
- Northamptonshire ("Boughton House", Residenz des Duke of Buccleuch)
- Bath (Staustufe des Avon)
 

Weitere Informationen über diesen Film finden Sie hier bei uns:

KinochartsKinocharts 2013 - Erfolgreichste Kinofilme
"Les Misérables" ist aktuell auf Platz 50. (Stand: 25.10.2015)

Die besten Filme aller Zeiten - Die erfolgreichsten Kinofilme weltweit
"Les Misérables" ist aktuell auf Platz 200. (inkl. 25.09.2016)

Filme Filme 2013
Alle Filmtitel, die in 2013 gestartet sind

DVD, Blu-ray, Filme, Soundtrack: Filme L
Alle Filmtitel, die mit L beginnen

Filme DVD, Blu-ray, Soundtrack
Unsere Hauptseite mit Übersicht aller Filme

DVD + Blu-ray Archiv 2013DVD + Blu-ray Juni 2013
DVD + Blu-ray erstmals erschienen im Juni 2013

Kinostarts 2013 - Erfolgreichste Kinostarts 2013
"Les Misérables" ist aktuell der 60.-erfolgreichste Kinostart in 2013 mit 119.770 Besuchern am reinen Startwochenende von Donnerstag bis Sonntag. In 377 Kinos kam er auf ø 318 Besucher. Inkl. Previews sahen ihn 139.861 Besucher. (Stand: )

Kinostarts 2013 - Größte Kinostarts 2013
"Les Misérables" ist aktuell der 67.-größte Kinostart 2013 in 377 Kinos. (Stand: )

Aktueller Start-Punktestand für 2013: +7 (hervorragend)

 

Quelle Film Inhalt: Filmbeschreibung © Wulfmansworld.com
Les Misérables Filmplakat(e), Fotos, Les Misérables Wallpaper, Wallpaper 2:
© Universal Pictures International Germany GmbH, Frankfurt/M.

 
 

DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher
Filme, die von Interesse sein könnten

Filme mit Filmbeschreibung, Trailer, DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher, Besucherzahlen, Einspielergebnis, Schauspieler und Crew für Sie.

Gerade besonders gefragt:

Updates
Zuletzt aktualisiert

Die "Kinocharts 2016", "Kino Charts der Woche" und "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert. Die Kinocharts 2015 und davor gelegentlich.

 
 
 

LES MISÉRABLES DVD, BLU-RAY

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN

WULFMANSWORLD.COM