Letzte Aktualisierung:
03.11.2017
Top-Angebote für "The Great Wall"
mehr Infos ⇒ Klick oben auf die DVD oder Blu-ray

DVD, Blu-ray erhältlich seit 18.05.2017

 
Originaltitel
Produktionsland
Produktionsjahr
Spielzeit Kino
The Great Wall
CN/HK/USA
2015/2016
103:22 min.
(99:14 min.)
 

Filmbeschreibung
In den vergangenen Jahren ist der chinesische Filmmarkt stetig gewachsen und dicht an den Branchenprimus USA herangerückt. Amerikanische Produktionen wurden dementsprechend zuletzt verstärkt durch asiatische Darsteller oder Schauplätze an das fernöstliche Publikum angepasst. Doch jetzt schlägt das Reich der Mitte mit einer eigenen Mammutproduktion für den Weltmarkt zurück. Für den bislang teuersten chinesischen Film wurden US-Autoren engagiert, Regie führte der chinesische Altmeister Zhang Yimou. Und mit Matt Damon wird einer der nach wie vor gefragtesten Hollywood-Stars zum Schutz von Chinas berühmtestem Bauwerk aufgeboten.

Anfang des 12. Jahrhunderts schlägt sich eine Truppe von europäischen Söldnern nach China durch, auf der Suche nach kostbarem Schwarzpulver (Anm.: das 1044 n. Chr. erstmalig in China bekannt wurde). Banditenangriffe an der Seidenstraße, die zu der Zeit üblich waren, haben die Truppe um William Garin (Matt Damon) und Kreuzritter Pero Tovar (Pedro Pascal) bereits stark dezimiert. Eines Nachts fallen schließlich die letzten Kameraden dem Angriff einer reptilienartigen Kreatur zum Opfer. Nur William und Pero können sich retten und dem Monster dabei sogar eine seiner Krallenhände abschlagen. Kurze Zeit später werden sie von chinesischen Grenztruppen der nördlichen Song-Dynastie (北宋 - bis 1126) unter dem Kommando von General Shao (Hanyu Shang), Kommandantin Lin (Jing Tian) und des Strategen Wang (Andy Lau) gefangengenommen - am Vorabend der 31. Auferstehung der Tao Tei...

Von diesen erfahren sie, dass die Tao Tei (historisch: "Taotie") genannten Bestien alle 60 Jahre aus ihrem Schlaf unter dem Jadegebirge erwachen und sich in Massen erheben, um Menschenfleisch zu kosten. Die gewaltige chinesische Mauer wurde gebaut, um das Reich zu beschützen. Doch die ersten Angriffe erfolgen früher als gedacht und die beiden Söldner können sich schon bald im Kampf den Respekt der Chinesen verdienen. Sie dürfen sich von da an frei bewegen und lernen den Europäer Sir Ballard (Willem Dafoe) kennen, der schon seit vielen Jahren gefangengehalten wird und als Sprachlehrer tätig ist. Gemeinsam mit Ballard planen William und Pero die Verwirrung der nächsten Angriffe zu nutzen, um Schwarzpulver zu stehlen und zu fliehen.

Früher als gedacht schlagen die Tao Tei wieder zu - noch dazu mit ungeahnter Heimtücke und Finesse. William bringt es angesichts der Bedrohung durch die Monster nicht übers Herz, die Chinesen bei ihrem Kampf im Stich zu lassen. Zum Unwillen seiner Kameraden stürzt er sich in die Schlacht und bringt seine Erfahrung als Söldner ein, um die Menschen, die hinter der großen Mauer Schutz suchen, ein für alle Mal von ihren Peinigern zu befreien. Welle um Welle der Kreaturen brandet gegen das größte Bollwerk der Welt an...

"The Great Wall" versucht den Ansprüchen westlicher wie fernöstlicher Zuschauer gleichermaßen gerecht zu werden und wirkt dabei trotz der (von sieben Autoren erschaffenen) recht simplen Story manchmal etwas zusammengestückelt. Die Charaktere machen praktisch keinerlei Entwicklung durch - hier wurde Potential verschenkt. Die inhaltliche Leere wird jedoch aufgewogen durch großartig choreographierte Actionsequenzen und bildgewaltige Darstellungen des Chinas aus jener Zeit. Zu den mitreißenden Klängen des deutsch-iranischen Game-of-Thrones-Komponisten Ramin Djawadi dürfen Matt Damon ("Jason Bourne", 2016 - Der Marsianer - Rettet Mark Watney, 2015) und Kollegen fiese Monster vermöbeln, dass es nur so kracht... Zu den sieben Autoren zählten der Schriftsteller (Buch, auf dem World War Z, 2013, basiert) und Drehbuchautor (TV-Show Saturday Night Live) Max Brooks (Sohn von Mel Brooks), der nach Ideen von Thomas Tull mit ihm zusammen die Story erarbeitete, die darauf von Edward Zwick und Marshall Herskovitz überarbeitet wurde (wie auch bei "Jack Reacher: Kein Weg zurück", 2016, und "Last Samurai", 2004). Das Drehbuch schrieben Carlo Bernard und Doug Miro (Duell der Magier, 2010 - Prince of Persia: Der Sand der Zeit, 2010) als auch Tony Gilroy ("Das Bourne Vermächtnis", 2012 - "Das Bourne Ultimatum", 2007 - "Die Bourne Verschwörung", 2004 - "Die Bourne Identität", 2002). Produziert wurde im Wesentlichen aus China durch Legendary Pictures, USA (Thomas Tull war CEO bis 01/2017), die zu 100% der Wanda Group/Dalian Wanda, China, gehören, China Film Group (CN) und Le Vision Pictures (CN). Weitere Produzenten waren Legendary East, Hong Kong, und Atlas Entertainment (Charles Roven), USA.

In Partnerschaft mit Amazon.de

Lieferung versandkostenfrei:
innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz...

  • Bücher
  • Bestellungen ab 29 EUR

So funktioniert es auch unter 29 EUR:

Ausblenden Ausblenden


Versandkostenfreie Lieferung ab 29,00 EUR Bestellwert als Standardversand bei allen Artikeln direkt von oder bei Versand durch amazon.de.

Versandkostenfrei auch unter 29 EUR
Bestellen Sie zusätzlich ein Buch mit, erfolgt die Lieferung auch unter 29 EUR (als Standardversand) versandkostenfrei! (Quelle)

Es gelten diese Bedingungen der Versandkostenfreiheit bei amazon.de.


Ausblenden Ausblenden

Genre

Action • Abenteuer • Fantasy • Drama • Thriller • Mystery • Monsterfilm

Technische Daten

Spielzeiten (im Kino)
103:22 min. bei 24 fps
99:14 min. bei 25 fps
Format
CS 2D, CS 3D, Imax 3D, D-Cinema, 3D (in 3D konvertiert durch Prime Focus)
Bildformat
2,38:1 (Cinemascope)
Tonformat
Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 7.1, Dolby Atmos, Auro 11.1
 

The Great Wall Trailer

Trailer, Trailer 2, 4 Filmclips, Titelsong Musikvideo "Bridge of Fate - Wang Leehom feat. Tan Weiwei",
Musikvideo "Battlefield - Jane Zhang", 3x Featurette, u. a. "Shooting in China" (Deutsch), uvm.

 

DVD, Blu-ray zu
The Great Wall

 Mehr Infos mit Klick auf die DVD oder Blu-ray!

Klicken Sie, um alle Soundtracks, mp3 Downloads oder Bücher
zu "The Great Wall"
anzuzeigen:

 

Kinotrailer Kinotrailer The Great Wall

Offizielle Webseite Deutsch mit Trailer:
The Great Wall

Offizielle Website Englisch mit Trailer:
-

iTunes Movie Trailers (Englisch):
Trailer, Trailer 2, Featurette, Featurette 2, Clip: Tao Tei und Clip: Bow in HD 1080p, 720p und Standard Definition
The Great Wall Trailer

 

Box Office (Besucher, Einspielergebnisse, Kosten)

Besucherzahlen Deutschland
The Great Wall hatte 462.003 Besucher in Deutschland inkl. 29.10.2017.
Einspielergebnis weltweit
Das "The Great Wall Einspielergebnis" weltweit lag bei 332,0 Mio. US-$ (inkl. 08.10.2017). Dieses würde aktuell in etwa 283,0 Mio. EUR betragen.
Das "The Great Wall Einspielergebnis Deutschland" lag bei 5.033.457 EUR (inkl. 06.08.2017).
150 Mio. US-$
+ 110 Mio. US-$ Marketing weltweit
(ca. 80 Mio. US-$ durch Universal/
 ca. 30 Mio. US-$ durch Legendary) (Schätzung)
 

12.01.2017
17.02.2017
Kinostart CN
16.12.2016
Matt Damon (William Garin)
westlicher Söldner, Krieger, Bogenschütze, wurde als Kind gefangen genommen und an eine Armee als Schlachtfeldaufräumer verkauft   Jing Tian (Lin Mae)
Kriegerin, Kommandantin der rein weiblichen Kranich-Truppe mit furchtlosen Luftakrobatinnen, später Generalin   Pedro Pascal (Pero Tovar)
Söldner aus Spanien, von Kreuzrittern rekrutiert, Krieger in Williams Gruppe, Sidekick und bester Freund von ihm, trägt zwei Schwerter (Kreuzritter-Schwert und türkischer Krummsäbel)   Willem Dafoe (Sir Ballard)
seit 25 Jahren Gefangener innerhalb der Großen Mauer, kam damals als europäischer Auswanderer mit Karawane dort an, gebildet   Andy Lau (Wang)
Stratege, leitender Wissenschaftler, Erfinder der Waffen und Historiker/Archivar der Festung, Gehirn hinter dem Namenlosen Orden   Hanyu Zhang (General Shao)
Befehlshaber des Namenlosen Ordens (Geheimorganisation, riesige Armee mit über 100.000 Soldaten in fünf Regimenten/Truppen), General der Bären-Truppe   Eddie Peng Yu-Yen (Wu)
Kommandant der Tiger-Truppe (goldene Rüstungen, entwerfen und arbeiten mit der Maschinerie und Artillerie)   Lu Han (Peng Yong)
junger Kadet in Bären-Truppe (schwarz gekleidete Soldaten, Nahkämpfer)   Lin Gengxin aka Kenny Lin (Chen)
Kommandant der Adler-Truppe (Bogenschützen/Armbrustschützen in leuchtend roten Uniformen)

Junkai Wang aka Karry Wang (Der Kaiser)
Zheng Kai aka Ryan Zheng (Shen, Wangs Assistent)
Cheney Chen (Kommandant der Kaiserlichen Wache)

Xuan Huang (Deng)
Kommandant der Hirsch-Truppe (Reiter in lila Rüstungen, "Kavallerie und Infanterie")   Yu Xintian aka Vicky Yu (Yu Xiao)
Leutnant in Lin Maes Kranich-Truppe (königsblaue Rüstung)   Liu Qiong aka Bing Liu (Li Qing)
Leutnant in Lin Maes Kranich-Truppe (königsblaue Rüstung)   Pilou Asbæk (Bouchard)
Franzose im Quintett kampferprobter Krieger geführt von William

Numan Acar (Najid)
Johnny Cicco (Rizetti)

Tao Tei (historisch: "Taotie")
(mystische Bestien der chinesischen Mythologie)
- alte Gattung, leben tief in den Jade-Bergen, erscheinen alle
  60 Jahre, um ihren Hunger acht Tage lang an den Menschen
  zu stillen und die Menschen für ihre Gier zu bestrafen
  (Glaube der Chinesen)
- hochentwickelte Rasse, nutzen dreistufiges Angriffssystem
  und telepathische Fähigkeiten
- bestehen aus drei Arten: Drone (Fußsoldat, Späher),
  Paladine (kaiserliche Wachen der Königin, gepanzert),
  Königin
- "Der Drache hatte neun Söhne und einer von ihnen war
  Taotie. Diese Kreatur war dafür bekannt, einen unstillbaren
  Appetit zu haben."
Simon Jäger (Matt Damon, William)
Rubina Nath (Jing Tian, Lin Mae)
Abelardo Decamilli (Pedro Pascal, Tovar)
Reiner Schöne (Willem Dafoe, Ballard)
Johannes Berenz (Andy Lau, Wang)
Imtiaz ul Haque (Numan Acar, Najid)
Thomas Schmuckert (Johnny Cicco, Rizetti)
Buch
Max Brooks, Edward Zwick, Marshall Herskovitz   1. Fassung: Thomas Tull (Idee), Max Brooks
Überarbeitung: Edward Zwick, Marshall Herskovitz

Bücher von Max Brooks anzeigen
Carlo Bernard, Doug Miro, Tony Gilroy
Zhang Yimou
Thomas Tull, Charles Roven, Jon Jashni, Peter Loehr, Matt Damon
Co-Produzent
Eric Hedayat, Er Young, Alex Hedlund, Wang Zhang
Ausführende Produzenten
Jillian Share, Alex Gartner, E. Bennett Walsh, La Peikang, Zhang Zhao
Bridge of Fate - Wang Leehom feat. Tan Weiwei,
缘分一道桥 - 王力宏、谭维维   Battlefield - Jane Zhang
Battlefield - 张靓颖

Titelsong "Bridge of Fate - Wang Leehom feat. Tan Weiwei" anzeigen
30. März - 7. August 2015
China   10 Wochen Drehzeit:
- China Film Group (CFG) Studios, Peking   6 Wochen:
- Dalian Wanda's Wanda Studios Qingdao,
  Qingdao, Huangdao, Provinz Shandong (Schlachtenszenen,
  Nachbauten der Großen Mauer (vier Sets))   3 Wochen:
- Yadan Geopark, Dunhuang, Provinz Gānsù
  (Szenen vom Anfang des Films)
- Zhangye-Danxia-Geopark, Provinz Gānsù   4 Wochen:
- Peking
 

Weitere Informationen über diesen Film finden Sie hier bei uns:

KinochartsKinocharts 2017 - Erfolgreichste Kinofilme
"The Great Wall" ist aktuell auf Platz 51. (Stand: 29.10.2017)

Die besten Filme aller Zeiten - Die erfolgreichsten Kinofilme weltweit
"The Great Wall" ist aktuell auf Platz 352. (inkl. 08.10.2017)

Filme Filme 2017
Alle Filmtitel, die in 2017 gestartet sind

DVD, Blu-ray, Filme, Soundtrack: Filme T
Alle Filmtitel, die mit T beginnen

Filme DVD, Blu-ray, Soundtrack
Unsere Hauptseite mit Übersicht aller Filme

DVD + Blu-ray Archiv 2017DVD + Blu-ray Mai 2017
DVD + Blu-ray erstmals erschienen im Mai 2017

 

Box Office - Details

The Great Wall Box Office Breakdown
Erfolg in China im Verhältnis zum Erfolg International und USA   332,0 Mio. US-$ wurden weltweit eingespielt, davon 45,2 Mio. US-$ in den USA und 286,8 Mio. US-$ International. Nach Abzug von 171 Mio. US-$, die er in China eingespielt hatte, bleiben 115,8 Mio. US-$ International übrig.   Insgesamt hatte er in China über 1,6 Mio. Vorstellungen und damit in etwa 33 Mio. Besucher erzielt (ø 3D-Ticketpreis: 5,02 US-$). Er war zwei Wochen lang auf Platz 1. Als chinesischer Film konnte er das Privileg nutzen, über die maximale Laufzeit von 31 Tagen hinaus zu gehen und sogar 73 Tage in den Lichtspielhäusern gezeigt zu werden. Vom 32. - 73. Tag wurden zwar nur 8,2 Mio. US-$ eingespielt, jedoch haben die meisten Filme nicht diese Möglichkeit.   Stand: August 2017
 

Quelle Film Inhalt: Filmbeschreibung © Wulfmansworld.com
The Great Wall Filmplakat(e), Fotos, The Great Wall Wallpaper, Wallpaper 2, Wallpaper 3:
© Universal Pictures International Germany GmbH, Frankfurt/M.

 
 

DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher
Filme, die von Interesse sein könnten

Filme mit Filmbeschreibung, Trailer, DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher, Besucherzahlen, Einspielergebnis, Schauspieler und Crew für Sie.

Gerade besonders gefragt:

Updates
Zuletzt aktualisiert

Die "Kinocharts 2017", "Die besten Filme aller Zeiten" und "Kino Charts Kino Top 10" werden wöchentlich aktualisiert. Die Kinocharts 2016 und davor gelegentlich.

 
 

THE GREAT WALL DVD, BLU-RAY

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN

WULFMANSWORLD.COM