Letzte Aktualisierung:
29.11.2016
Top-Angebote für "The Last Stand"
mehr Infos ⇒ Klick oben auf die DVD oder Blu-ray

DVD, Blu-ray erhältlich seit 31.05.2013

 
Originaltitel
Produktionsland
Produktionsjahr
Spielzeit Kino
The Last Stand
USA
2012
107:11 min.
(102:54 min.)
 

Filmbeschreibung
Eigentlich will der Ex-LAPD-Beamte Ray Owens (Arnold Schwarzenegger) fernab aller urbanen Strapazen einen geruhsameren Alltag genießen. Doch selbst in der hintersten Provinz kann der erfahrene Cop seiner wahren Berufung als gnadenloser Ordnungshüter nicht entkommen - denn eine schier unaufhaltsame Bedrohung rollt auf seine neue Heimat zu...

Ray Owens hat genug von der stressigen Verbrechensbekämpfung im Großstadtrummel. Nach einem auf verhängnisvolle Weise fehlgeschlagenen Auftrag verlässt der Drogenfahnder das Los Angeles Police Department (LAPD) und zieht sich ins verschlafene Nest Sommerton an der mexikanischen Grenze zurück.

Da ihm die Aufrechterhaltung des Gesetzes aber einfach im Blut liegt, führt Owens seine frühere Tätigkeit auch nach dem Umzug fort - natürlich in weitaus gemütlicherer Form: Als Sheriff des Örtchens muss sich Owens von nun an allenfalls mit Falschparkern und den harmlosen Vergehen gelangweilter Waffenliebhaber beschäftigen.

Eines Tages aber platzt eine besorgniserregende Nachricht in die idyllische Ödnis...

Im nicht allzu weit entfernten Las Vegas nämlich gelingt dem einflussreichen Drogenbaron Cortez (Eduardo Noriega) die Flucht vor dem FBI. Wie für gejagte Kriminelle nicht unüblich, will sich auch Cortez unbedingt nach Mexiko absetzen. Mit seinem frisierten Luxuschlitten, einer Geisel und seinen schwer bewaffneten Anhängern rast der hochgefährliche Verbrecher unaufhaltsam auf die Landesgrenze zu. Um ihr Ziel zu erreichen, wird die ruchlose Horde ausgerechnet Sommerton passieren müssen!

Nachdem Cortez' Gefolgsleute sämtliche Straßensperren mit spielerischer Leichtigkeit pulverisiert haben und selbst ganze Hundertschaften von Polizeibeamten die Halunken nicht stoppen können, steht letztlich nur noch einer zwischen der brutalen Bande und der Verwirklichung ihres Vorhabens: Owens.

Gemeinsam mit dem dauerbetrunkenen Häftling Frank Martinez (Rodrigo Santoro), dem schießwütigen Lewis Dinkum (Johnny Knoxville) sowie den naiven Hilfssheriffs Sarah Torrance (Jaimie Alexander) und Mike Figuerola (Luis Guzmán) bereitet Owens sein Städtchen auf das unvermeidliche und alles entscheidende Gefecht vor...

Mit "The Last Stand" feiert Arnold Schwarzenegger (The Expendables 2, 2012 - The Expendables, 2010) auch als Hauptdarsteller sein Comeback nach rund zehn Jahren ("Terminator 3 - Rebellion der Maschinen", 2003). Unter der stilsicheren Regie des koreanischen Multitalents Kim Jee-Woon darf die Hollywood-Ikone im explosiven, kompromisslosen und mit Anleihen an den klassischen Western angereicherten Action-Kracher gewohnt gründlich aufräumen. Dabei unterstützen ihn u. a. Forest Whitaker ("Repo Men", 2010 - "8 Blickwinkel", 2008), Johnny Knoxville ("Ein Duke kommt selten allein", 2005 - Men in Black 2, 2002) und Luis Guzmán (Die Reise zur geheimnisvollen Insel, 2012 - "Die Entführung der U-Bahn Pelham 1 2 3", 2009). - Eine Woche nach dem FSK 16 D-Start kam die ungeschnittene, um 22 Sekunden längere FSK 18-Version in die Kinos.

In Partnerschaft mit Amazon.de

Lieferung versandkostenfrei:
innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz...

  • Bücher
  • Bestellungen ab 29 EUR

So funktioniert es auch unter 29 EUR:

Ausblenden Ausblenden


Versandkostenfreie Lieferung ab 29,00 EUR Bestellwert als Standardversand bei allen Artikeln direkt von oder bei Versand durch amazon.de.

Versandkostenfrei auch unter 29 EUR
Bestellen Sie zusätzlich ein Buch mit, erfolgt die Lieferung auch unter 29 EUR (als Standardversand) versandkostenfrei! (Quelle)

Es gelten diese Bedingungen der Versandkostenfreiheit bei amazon.de.


Ausblenden Ausblenden

Genre

Action • Thriller • Krimi

Technische Daten

Spielzeiten (im Kino)
107:11 min. bei 24 fps
102:54 min. bei 25 fps
Format
35 mm, D-Cinema
Bildformat
2,35:1 (Cinemascope)
Tonformat
Dolby Digital, Datasat
 

The Last Stand Trailer

Teaser, Trailer, 4 Filmclips,
Pressekonferenz, Deutschlandpremiere, 2 TV Spots

Symbol unterhalb klicken für Vollbild! Mit ESC zurück!
 
 

Kinotrailer Kinotrailer The Last Stand

Offizielle Webseite Deutsch mit Trailer:
The Last Stand

Offizielle Website Englisch mit Trailer:
The Last Stand

iTunes Movie Trailers (Englisch):
Trailer in HD 1080p, 720p, 480p, iPod und iPhone
The Last Stand Trailer

 

Box Office (Besucher, Einspielergebnisse, Kosten)

Besucherzahlen Deutschland
The Last Stand hatte 134.685 Besucher in Deutschland inkl. 25.10.2015.
Einspielergebnis weltweit
Das "The Last Stand Einspielergebnis" weltweit lag bei 48,3 Mio. US-$ (inkl. 25.09.2016). Dieses würde aktuell in etwa 43,0 Mio. EUR betragen.
30 Mio. US-$
 

31.01.2013 (FSK 16-Version)
07.02.2013 (FSK 18-Version)
(Kinostarts Januar 2013)
18.01.2013
Arnold Schwarzenegger (Sheriff Ray Owens)
Ex-LAPD, Sheriff im Grenzstädtchen Sommerton Junction   Forest Whitaker (Agent John Bannister)
FBI-Agent, Einsatzleiter   Johnny Knoxville (Lewis Dinkum)
Außenseiter, Museumsbesitzer   Rodrigo Santoro (Frank Martinez)
Kleinkrimineller, Rowdy   Jaimie Alexander (Deputy Sarah Torrance, Cop)
Luis Guzmán (Mike "Figgie" Figuerola, Cop)
Eduardo Noriega (Gabriel Cortez, Drogenboss)
Peter Stormare (Burrell, Scherge von Cortez)
Zach Gilford (Jerry Bailey, Cop-Neuling)
Genesis Rodriguez (Agent Ellen Richards)
Daniel Henney (Agent Phil Hayes)
John Patrick Amedori (Agent Mitchell)
Thomas Danneberg (Arnold Schwarzenegger, Owens)
Tobias Meister (Forest Whitaker, Bannister)
Peter Flechtner (Johnny Knoxville, Dinkum)
Michael Iwannek (Luis Guzmán, "Figgie")
Matthias Deutelmoser (Eduardo Noriega, Cortez)
Klaus-Dieter Klebsch (Peter Stormare, Burrell)
Buch
-
Andrew Knauer, Jeffrey Nachmanoff
Kim Jee-Woon
Co-Regisseur
Darrin Prescott (2. Drehteam)
Lorenzo di Bonaventura
Co-Produzent
Hernany Perla, Udi Nedivi
Ausführende Produzenten
Guy Riedel, Edward Fee, Michael Paseornek, John Sacchi, Miky Lee
Associate Producer
Linda Pianigiani
Dreharbeiten
17. Oktober - 17. Dezember 2011
3. Januar - 2. Februar 2012
Drehorte
USA
- New Mexico
- Las Vegas, Nevada
 

Weitere Informationen über diesen Film finden Sie hier bei uns:

KinochartsKinocharts 2013 - Erfolgreichste Kinofilme
"The Last Stand" ist aktuell auf Platz 134. (Stand: 25.10.2015)

Filme Filme 2013
Alle Filmtitel, die in 2013 gestartet sind

DVD, Blu-ray, Filme, Soundtrack: Filme T
Alle Filmtitel, die mit T beginnen

Filme DVD, Blu-ray, Soundtrack
Unsere Hauptseite mit Übersicht aller Filme

DVD + Blu-ray Archiv 2013DVD + Blu-ray Mai 2013
DVD + Blu-ray erstmals erschienen im Mai 2013

Kinostarts 2013 - Erfolgreichste Kinostarts 2013
"The Last Stand" ist aktuell der 91.-erfolgreichste Kinostart in 2013 mit 69.039 Besuchern am reinen Startwochenende von Donnerstag bis Sonntag. In 457 Kinos kam er auf ø 151 Besucher. Inkl. Previews sahen ihn 74.862 Besucher. (Stand: )

Kinostarts 2013 - Größte Kinostarts 2013
"The Last Stand" ist aktuell der 48.-größte Kinostart 2013 in 457 Kinos. (Stand: )

Aktueller Start-Punktestand für 2013: -43 (unausgeglichen)

 

Quelle Film Inhalt: Filmbeschreibung © Wulfmansworld.com
The Last Stand Filmplakat(e), Fotos, The Last Stand Wallpaper:
© Splendid Film GmbH, Köln (Fox)

 
 

DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher
Filme, die von Interesse sein könnten

Filme mit Filmbeschreibung, Trailer, DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher, Besucherzahlen, Einspielergebnis, Schauspieler und Crew für Sie.

Gerade besonders gefragt:

Updates
Zuletzt aktualisiert

Die "Kinocharts 2016", "Kino Charts der Woche" und "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert. Die Kinocharts 2015 und davor gelegentlich.

 
 
 

THE LAST STAND DVD, BLU-RAY

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN

WULFMANSWORLD.COM