Letzte Aktualisierung:
15.11.2016
Top-Angebote für "World Invasion: Battle Los Angeles"
mehr Infos ⇒ Klick oben auf die DVD oder Blu-ray
 
Originaltitel
Produktionsland
Produktionsjahr
Spielzeit Kino
Battle: Los Angeles
USA
2011
116 min.
 

Filmbeschreibung
Der Angriff auf Pearl Harbor am 7. Dezember 1941 setzte die USA in höchste Alarmbereitschaft. Der Feind war klar erkennbar. Als am frühen Morgen des 25. Februars 1942 der Fliegeralarm über Los Angeles alle aus dem Schlaf holte, da sich Flugobjekte im Luftraum aufhielten, kannte niemand deren Ursprung. Die Flakartillerie zielte mit insgesamt 1.430 Flugabwehrgeschossen auf Objekte mit bis zu 320 km/h, doch keines davon wurde beschädigt. Waren es Außerirdische, die unseren Planeten erkundeten? Eine Vielzahl weiterer Ereignisse folgten bis heute. Konnten wir erahnen, dass der Tag kommen würde, an denen solche globales Entsetzen auslösen würden?

Zunächst ist noch von Meteoriteneinschlägen die Rede. Weltweit prallen Objekte aus dem All auf unseren Heimatplaneten, legen Städte in Schutt und Asche, fordern zahllose Menschenleben.

Doch der wahrhaftige Grund für das kosmische Bombardement ist noch weitaus schrecklicher: Schnell muss die aufgebrachte Erdbevölkerung nämlich feststellen, dass es sich bei den Geschossen nicht um eine zufällige, vorübergehende Laune der Natur handelt, sondern um den gezielten Angriff außerirdischer Eroberer. Diese haben es auf wertvolle terrestrische Ressourcen abgesehen und gehen mit gnadenloser Brutalität vor.

Mithilfe technisch überlegener Kriegsraumschiffe ist die Erde rasch in ein flammendes Inferno verwandelt. Tod und Verwüstung überall. Die erschütterten Erdlinge sind in Windeseile stark dezimiert, die Lage scheint aussichtslos.

Einzig im kalifornischen Los Angeles hält noch eine letzte Hochburg des Widerstands die Hoffnung der Menschheit aufrecht. Bei verzweifelten Versuchen, sich der interstellaren Invasion zumindest kurzzeitig zu erwehren, setzt man hier überwiegend auf die Zerstörungskraft purer Waffengewalt.

Speziell Staff Sergeant Michael Nantz (Aaron Eckhart) der U.S. Marines ist spätestens seit seinem Einsatz im Irak-Krieg ein Meister dieses Fachs. Der abgebrühte Kriegsveteran und seine Mitstreiter stellen sich wacker der Alien-Übermacht und lassen die ruchlosen Angreifer von ihrer eigenen Medizin kosten.

Nantz' Truppe erhält den Auftrag, eine heroische Rettungsaktion durchzuführen: eine Gruppe von Zivilisten um Joe Rincon (Michael Peña) muss aus Santa Monica evakuiert werden. Ihnen bleiben nur drei Stunden Zeit, bis die U.S. Air Force diese Gegend dem Erdboden gleich machen wird.

Dabei findet man einen verwundeten 2,5 m großen Alien, über dessen spätere Autopsie man sich erhofft, die Schwächen der Aliens ergründen zu können...

Mit Jonathan Liebesman beschäftigt sich nach Neill Blomkamp ("District 9", 2009) erneut ein junger Regisseur südafrikanischer Herkunft mit der Thematik des Alien-Besuchs. Ganz anders als seinen Landsmann reizt Liebesman aber nicht der soziologische, sondern vielmehr der militaristische Aspekt des Szenarios, so dass wir mit "World Invasion: Battle Los Angeles" auf einen reinen Kriegsfilm treffen, in dem es ziemlich hart hergeht, was wir von Liebesman durch seinen Film "Texas Chainsaw Massacre: The Beginning" (2007) schon gewohnt sein sollten. Ein Teil der visuellen Effekte wurde übrigens von "Hydraulx Filmz" erstellt, deren Inhaber wir als Regisseure Colin Strause und Greg Strause von Skyline (2010) her kennen. Wer wissen möchte, ob und wie die Aliens besiegt werden, hat deutliche Vorteile, wenn er zuvor bereits "Independence Day" (1996) gesehen hat...

In Partnerschaft mit Amazon.de

Lieferung versandkostenfrei:
innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz...

  • Bücher
  • Bestellungen ab 29 EUR

So funktioniert es auch unter 29 EUR:

Ausblenden Ausblenden


Versandkostenfreie Lieferung ab 29,00 EUR Bestellwert als Standardversand bei allen Artikeln direkt von oder bei Versand durch amazon.de.

Versandkostenfrei auch unter 29 EUR
Bestellen Sie zusätzlich ein Buch mit, erfolgt die Lieferung auch unter 29 EUR (als Standardversand) versandkostenfrei! (Quelle)

Es gelten diese Bedingungen der Versandkostenfreiheit bei amazon.de.


Ausblenden Ausblenden

Genre

Action • Science Fiction
 

Battle Los Angeles Kinotrailer

Teaser Trailer, Trailer, 3x Filmclip, Featurette, US-Premiere

Symbol unterhalb klicken für Vollbild! Mit ESC zurück!
 

DVD, Blu-ray zu
World Invasion: Battle Los Angeles

 Mehr Infos mit Klick auf die DVD oder Blu-ray!

Klicken Sie, um alle Soundtracks, mp3 Downloads oder Bücher
zu "World Invasion: Battle Los Angeles"
anzuzeigen:

 

Kinotrailer Kinotrailer World Invasion: Battle Los Angeles

Offizielle Webseite Deutsch mit Trailer:
World Invasion: Battle Los Angeles

Offizielle Website Englisch mit Trailer:
Battle: Los Angeles

iTunes Movie Trailers (Englisch):
Trailer, International Trailer, Trailer 2, Big Game Spot, Filmclip "They Know We Are Here Now", Filmclip "Deployment" in HD 1080p, 720p, 480p, iPod und iPhone
Battle: Los Angeles Trailer

 

Box Office (Besucher, Einspielergebnisse, Kosten)

Besucherzahlen Deutschland
World Invasion: Battle Los Angeles hatte 283.700 Besucher in Deutschland inkl. 09.06.2013.
Einspielergebnis weltweit
Das "World Invasion: Battle Los Angeles Einspielergebnis" weltweit lag bei 212,0 Mio. US-$ (inkl. 25.09.2016). Dieses würde aktuell in etwa 188,9 Mio. EUR betragen.
70 Mio. US-$
 

14.04.2011
11.03.2011
Aaron Eckhart (U.S. Marine Staff Sergeant Michael Nantz)
Michelle Rodriguez (Air Force Tech Sergeant Elena Santos)
Ramon Rodriguez (Second Lieutenant William Martinez)
Bridget Moynahan (Michele, Zivilist, Tierärztin)
Ne-Yo (Corporal Kevin "Specs" Harris)
Michael Peña (Joe Rincon, Zivilist, Vater)
Jim Parrack (Lance Corporal Peter Kerns)
Will Rothhaar (Corporal Lee Imlay, rechte Hand von Nantz)
Cory Hardrict (Corporal Jason Lockett)
Lucas Till (Corporal Scott Grayston)
Adetokumboh M'Cormack (Jibril Adukwu, Mediziner)
Neil Brown Jr. (Lance Corporal Richard Guerrero)
Noel Fisher (Private First Class Shaun Lenihan)
Taylor Handley (Lance Corporal Corey Simmons)
James Hiroyuki Liao (Lance Corporal Steven Mottola)
Gino Anthony Pesi (Corporal Nick Stavrou)
Joe Chrest (First Sergeant John Roy)
Rus Blackwell (Lieutenant Colonel K.N. Ritchie)
Roger Mitchell (Company Captain)
Bryce Cass (Hector Rincon, Sohn von Joe, Kind)
Joey King (Kirsten, Kind)
Jadin Gould (Amy, Kind)
Thomas Vogt (Aaron Eckhart, Nantz)
Anke Reitzenstein (Michelle Rodriguez, Santos)
Robin Kahnmeyer (Ramon Rodriguez, Martinez)
Alexandra Wilcke (Bridget Moynahan, Michele)
Björn Schalla (Ne-Yo, Harris)
Tobias Müller (Michael Peña, Joe Rincon)
Martin Kautz (Jim Parrack, Kerns)
Constantin von Jascheroff (Will Rothhaar, Imlay)
Tobias Nath (Cory Hardrict, Lockett)
Michael Ojake (Adetokumboh M'Cormack, Adukwu)
Nico Mamone (Neil Brown Jr., Guerrero)
Konrad Bösherz (Noel Fisher, Lenihan)
David Turba (Taylor Handley, Corey Simmons)
Julien Haggége (James Hiroyuki Liao, Mottola)
Karlo Hackenberger (Gino Anthony Pesi, Stavrou)
Frank Röth (Joe Chrest, John Roy)
Johannes Berenz (Rus Blackwell, Ritchie)
Hans-Christian Straka (Bryce Cass, Hector Rincon)
Buch
-
Chris Bertolini
Jonathan Liebesman
Neal H. Moritz, Ori Marmur
Ausführende Produzenten
Jeffrey Chernov, David Greenblatt
Associate Producer
Lisa Rodgers
 

Weitere Informationen über diesen Film finden Sie hier bei uns:

KinochartsKinocharts 2011 - Erfolgreichste Kinofilme
"World Invasion: Battle Los Angeles" ist aktuell auf Platz 108. (Stand: 09.06.2013)

Filme Filme 2011
Alle Filmtitel, die in 2011 gestartet sind

DVD, Blu-ray, Filme, Soundtrack: Filme W
Alle Filmtitel, die mit W beginnen

Filme DVD, Blu-ray, Soundtrack
Unsere Hauptseite mit Übersicht aller Filme

DVD + Blu-ray Archiv 2011DVD + Blu-ray Oktober 2011
DVD + Blu-ray erstmals erschienen im Oktober 2011

 

Quelle Film Inhalt: Filmbeschreibung © Wulfmansworld.com
World Invasion: Battle Los Angeles Filmplakat(e), Fotos:
© Sony Pictures Releasing GmbH, Berlin

 
 

DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher
Filme, die von Interesse sein könnten

Filme mit Filmbeschreibung, Trailer, DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher, Besucherzahlen, Einspielergebnis, Schauspieler und Crew für Sie.

Gerade besonders gefragt:

Updates
Zuletzt aktualisiert

Die "Kinocharts 2016", "Kino Charts der Woche" und "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert. Die Kinocharts 2015 und davor gelegentlich.

 
 
 

WORLD INVASION: BATTLE LOS ANGELES DVD, BLU-RAY

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN

WULFMANSWORLD.COM