Erfolgreichste Kinofilme nach Einspielergebnis

 

Die erfolgreichsten Kinofilme weltweit und die besten Filme aller Zeiten
in unseren AllTime Charts.

Boxoffice: Aktueller Stand der Einspielergebnisse.

Mehr als eine Kino Top 100 weltweit!

Filminfos mit DVD und Blu-ray in den AllTime Charts. Mit Direktzugriff auf Filminhalt, Filmbeurteilung und Bestellmöglichkeit als DVD oder Blu-ray bzw. Möglichkeit der kostenfreien Reservierung bei DVD-/Blu-ray-Neuerscheinungen.

Letzte Aktualisierung:
18.07.2017

Alle Angaben ohne Gewähr.

Hinweise zum Copyright und Quellenangaben im Impressum.

 

Die weltweit erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten - Plätze 1 - 375 - Endgültige, aktuelle Einspielergebnisse weltweit, International und der USA der 28. Woche (10.07. - 16.07.2017). Die erfolgreichsten Filme weltweit boten dreizehn Veränderungen - fünf innerhalb der Top 100 - eine durch einen Neueinsteiger. Wonder Woman (3D) stieg um acht Plätze auf Platz 73. Pirates of the Caribbean: Salazars Rache (3D) legte um acht Plätze zu auf Platz 78. Nach seinem Aufstieg um 511 Plätze in der Vorwoche konnte er nun um weitere 91 Plätze klettern auf Platz 120 - Ich - Einfach unverbesserlich 3 (3D). Um vier Plätze ging es aufwärts für Transformers: The Last Knight (3D) auf Platz 168. Der Neueinsteiger Spider-Man™: Homecoming (3D) sprang über 296 Plätze auf Platz 198 und um drei Plätze kletterte Die Mumie (2017) (3D) auf Platz 258.

Aktuelle Einspielergebnisse inkl. 16.07. befinden sich in der Top 375 und auch auf den Seiten zum jeweiligen Kinofilm.

Nachfolgend zeigen wir die Einspielergebnisse der gesamten Woche von Montag bis Sonntag und vergleichen den Gesamterfolg von Kinofilmen und nicht den Teilerfolg am Wochenende.

Einspielergebnisse inkl. Sonntag der gesamten Woche (Mo - So)
Alle Ergebnisse enthalten die endgültigen Einspielergebnisse der USA von Montag und endgültige Cume-Einspielergebnisse International von Montag.

Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten erzielten im Rahmen der Kino Top 100 AllTime weitere 42,3 Mio. US-$ (VW: 64,2 Mio. US-$). Auf den Plätzen 101 - 375 kam ein Zuwachs von 413,7 Mio. US-$ hinzu (VW: 337,2 Mio. US-$). Es gab einen Neueinsteiger innerhalb der Top 375.


Jahrescharts ab 150 Mio. US-$ Einspielergebnis gesamt mit ausgewiesenen Zuwächsen der Woche   Erfolgreichste Filme 2017 weltweit (Top 24)   Erfolgreichste Filme 2016 weltweit (Top 54)   (alle nicht lokalen Filme mit Erststart in einem beliebigen Land im jeweiligen Jahr)

Kinostarts weltweit (mit Gesamtergebnis)
(Starts von lokalen Filmen außerhalb USA und D bleiben ausgeschlossen.)

Kinostarts Deutschland (ab 1 Mio. US-$ Zuwachs)

Einspielergebnis D: 3,70/3,72 Mio. US-$ (621 Kinos)

Spider-Man™: Homecoming (3D)
*3.224.267/3.243.220 EUR (EUR in US-$: 1,146537) (und weitere 19 aktuelle Einspielergebnisse Deutschland)

Kinostarts International (Auswahl)

-

Hinweis Einspielergebnisse China:
Seit Anfang 2017 erscheinen staatliche Zahlen, die i. d. R. auch als offizielle Zahlen veröffentlicht werden. Wir nutzen diese jedoch nicht. Diese sind geschönt, d. h. es sind Beträge enthalten, die nichts in einem Einspielergebnis zu suchen haben: Vorverkaufs- und Reservierungsgebühren der Online-Ticket-Anbieter. Dabei ergeben sich in Summe stolze, eingerechnete Beträge, da über 4/5 der Chinesen ihre Tickets online kaufen. Um ein Gefühl dafür zu erhalten: allein das Ergebnis des 1. Halbjahres im Vergleich zu dem selben Zeitraum im Vorjahr in China wurde um nahezu 7% besser dargestellt als es tatsächlich war. Diese Gebühren werden auch nicht geshared - und der Anteil der ausländischen Filmverleiher liegt unverändert bei lediglich 25% des Ergebnisses - ohne Gebühren. Hinzu kommt, dass natürlich mit Vorgängerfilmen verglichen wird, deren Ergebnisse keine Gebühren enthielten...

Kommende Kinostarts China:
Earth: One Amazing Day "Unsere Erde 2" am 04.08., Cars 3 am 25.08., Baby Driver am 25.08., Dunkirk am 01.09., Star Wars: Die letzten Jedi (Episode VIII) am 05.01. und Pacific Rim 2 am 24.02..

Kinostarts USA (Auswahl) - (US-Gesamtergebnisse von Fr, 14.07. - So, 16.07.2017)

56,263 Mio. US-$
(USA: 56,263 Mio. US-$, vorläufig: 56,500, INT: 44,2 Mio. US-$, vorläufig: 46,0 - Gesamt endgültig: 100,5 Mio. US-$)
In den 56,263 Mio. US-$ aus 4.022 Kinos sind nach vorläufigen Angaben 5,012 Mio. US-$ aus Previews am Donnerstag Abend um 19 Uhr in 3.251 Häusern enthalten, die in den Freitag, der mit endgültigen 22,112 Mio. US-$ angegeben wurde, eingerechnet sind.

Planet der Affen: Survival (3D) "War for the Planet of the Apes" (3D)

5,467 Mio. US-$
(USA: 5,467 Mio. US-$, vorläufig: 5,587, INT: 0,0 Mio. US-$, vorläufig: 1,2)
In den 5,467 Mio. US-$ aus 2.250 Kinos sind nach vorläufigen Angaben 0,376 Mio. US-$ aus Previews am Donnerstag Abend um 19 Uhr in 1.650 Häusern enthalten, die in den Freitag, der mit endgültigen 2,291 Mio. US-$ angegeben wurde, eingerechnet sind.

Wish Upon "Wish Upon"


Einspielergebnisse und Zuwächse
(Zuwächse von Mo - So im Vergleich zur Vorwoche)   Sortierung nach Zuwachs weltweit

 

+ 209,8 Mio. US-$ (Platz 1 weltweit der Woche, 2. Woche auf Platz 1)
(-18,5%, 257,5)
davon Zuwachs USA: + 90,25 Mio. US-$ (VW: 117,03) und Zuwachs INT: + 119,6 (VW: 140,5)

Spider-Man: Homecoming (3D) (Reboot) "Spider-Man: Homecoming" (3D)
(UK/IRL: 05.07.2017, USA: 07.07.2017, D: 13.07.2017)
mit Tom Holland, Michael Keaton und Robert Downey Jr.

Einspielergebnis: 467,3 Mio. US-$ (207,3:260,1) (USA:INT) - Platz 198 (+ 296 Plätze)   In seiner 2. Woche erhöhte er International von 56 auf 63 Märkte.

Vergleich Gesamtergebnisse der Spider-Man-Filme (Inflation unberücksichtigt)   890,9 Mio. US-$ (336,5:554,3): Spider-Man 3 (2007) - Platz 45
821,7 Mio. US-$ (403,7:418,0): Spider-Man (2002) - Platz 60
783,8 Mio. US-$ (373,6:410,2): Spider-Man 2 (2004) - Platz 70
757,9 Mio. US-$ (262,0:495,9): The Amazing Spider-Man (3D) (2012) (Reboot) - Platz 76
709,0 Mio. US-$ (202,9:506,1): The Amazing Spider-Man 2™: Rise of Electro (3D) (2014) - Platz 93
467,3 Mio. US-$ (207,3:260,1): Spider-Man: Homecoming (3D) (2017) (Reboot) - Platz 198

+ 177,4 Mio. US-$ (Platz 2 weltweit der Woche)
(-29,9%, VW: 253,1)
davon Zuwachs USA: + 39,63 Mio. US-$ (VW: + 76,34) und Zuwachs INT: + 137,8 (VW: + 176,7)

Ich - Einfach unverbesserlich 3 (3D) "Despicable Me 3" (3D)
(AUS: 15.06.2017, USA: 30.06.2017, D: 06.07.2017, CN: 07.07.2017)
mit Gru, Dru und Lucy

Einspielergebnis: 622,4 Mio. US-$ (188,4:434,0) (USA:INT) - Platz 120 (+ 91 Plätze)   In seiner 5. Woche erhöhte er International von 60 auf 61 Märkte und überholte weltweit bereits das Endergebnis des ersten Teils, jedoch nicht in den USA.   China: 47,30 Mio. US-$ kamen in seiner 2. Woche hinzu (VW: 63,6 Mio. US-$ in 3 Tagen inkl. Previews). Er wurde von Platz 1 auf Platz 2 verdrängt. Aktueller Stand inkl. 16.07.: 110,9 Mio. US-$ in 10 Tagen (offiziell wurde 113,6 Mio. US-$ genannt), 896.250 Vorstellungen, 22.521.900 Besucher, ø 3D-Ticketpreis: 4,91 US-$ (1. Woche: 4,96, 2. Woche: 4,87)

Vergleich Gesamtergebnisse zu den beiden Vorgängern und dem Prequel-Spin-off (Inflation unberücksichtigt)   1.167,2 Mio. US-$ (336,0:831,2): Minions (3D) (2015) - Platz 13
   975,2 Mio. US-$ (368,1:607,2): Ich - Einfach unverbesserlich 2 (3D) (2013) - Platz 32
   622,4 Mio. US-$ (188,4:434,0): Ich - Einfach unverbesserlich 3 (3D) (2017) - Platz 120
   543,5 Mio. US-$ (251,5:292,0): Ich - Einfach unverbesserlich (3D) (2010) - Platz 154

100,5 Mio. US-$ (Platz 3 weltweit der Woche)
(NEU)
davon Zuwachs USA: 56,26 Mio. US-$ (VW: -) und Zuwachs INT: 44,2 (VW: -)

Planet der Affen: Survival (3D) "War for the Planet of the Apes" (3D)
(UK/IRL: Di, 11.07.2017, USA: 14.07.2017, D: 03.08.2017)
mit Andy Serkis, Woody Harrelson und Steve Zahn

Einspielergebnis: 100,5 Mio. US-$ (56,3:44,2) (USA:INT) - Platz - (NEU)   Er startete in 61 Märkten.

Vergleich Gesamtergebnisse mit den beiden Vorgängern (Inflation unberücksichtigt)   710,6 Mio. US-$ (208,5:502,1): Planet der Affen: Revolution (3D) (2014) - Platz 90
484,5 Mio. US-$ (176,8:307,7): Planet der Affen: Prevolution (2D!) (2011) - Platz 184
100,5 Mio. US-$ (  56,3: 44,2): Planet der Affen: Survival (3D) (2017) - Platz -

+ 29,5 Mio. US-$
(+51,9%, VW: 19,4)
davon Zuwachs USA: + 6,50 Mio. US-$ (VW: + 12,60) und Zuwachs INT: + 23,0 (VW: + 6,8)

Cars 3 (3D) "Cars 3" (3D)
(USA: 16.06.2017, D: 28.09.2017)
mit Lightning McQueen, Jackson Storm und Cruz Ramirez

Einspielergebnis: 223,1 Mio. US-$ (140,0:83,2) (USA:INT) - Platz 593 (+ 129 Plätze)   In seiner 5. Woche erhöhte er International von 27 auf 33 Märkte.

Vergleich Gesamtergebnisse des Franchises (Inflation unberücksichtigt)   559,9 Mio. US-$ (191,5:368,4): Cars 2 (3D) (2011) - Platz 143
462,2 Mio. US-$ (244,1:218,1): Cars (2006) - Platz 203
223,1 Mio. US-$ (140,0:  83,2): Cars 3: Evolution (3D) (2017) - Platz 593

+ 25,1 Mio. US-$
(-27,6%, VW: 34,7)
davon Zuwachs USA: + 15,98 Mio. US-$ (VW: + 27,55) und Zuwachs INT: + 9,1 (VW: 7,1)

Baby Driver "Baby Driver"
(UK/IRL: 28.06.2017, USA: Mi, 28.06.2017, D: 27.07.2017) mit Ansel Elgort, Kevin Spacey und Lily James

Einspielergebnis: 96,3 Mio. US-$ (73,1:23,2) (USA:INT)   In seiner 3. Woche blieb er International bei 18 Märkten.

+ 21,6 Mio. US-$
(-66,4%, VW: 64,2)
davon Zuwachs USA: + 5,96 Mio. US-$ (VW: + 17,01) und Zuwachs INT: + 15,6 (VW: + 47,2)

Transformers: The Last Knight (3D) "Transformers: The Last Knight" (3D)
(USA: Mi, 21.06.2017, D: 22.06.2017)
mit Mark Wahlberg, Anthony Hopkins und Josh Duhamel

Einspielergebnis: 517,4 Mio. US-$ (125,0:392,4) (USA:INT) - Platz 168 (+ 4 Plätze)   In seiner 4. Woche erhöhte er International von 47 auf 48 Märkte.   China: 5,5 Mio. US-$ kamen in seiner 4. Woche hinzu (VW: 21,7 Mio. US-$) - er rutschte von Platz 2 auf Platz 4. Inkl. 16.07. waren es 1.803.900 Vorstellungen, die 41.538.200 Besucher und 219,4 Mio. US-$ in 24 Tagen (offiziell wurde 226,0 Mio. US-$ genannt) bei einem durchschnittlichen 3D-Ticketpreis von 5,28 US-$ lieferten. Er entwickelte sich pro Woche seit Start so: 5,37 > 5,23 > 5,07 > 4,93.

Vergleich Gesamtergebnisse des Franchises (Inflation unberücksichtigt)   1.123,8 Mio. US-$ (352,4:771,4): Transformers 3 (3D) (2011) (Teil 3) - Platz 15
1.104,1 Mio. US-$ (245,4:858,6): Transformers: Ära des Untergangs (3D) (2014) (Teil 4) - Platz 18
   836,3 Mio. US-$ (402,1:434,2): Transformers - Die Rache (2009) (Teil 2) - Platz 58
   709,7 Mio. US-$ (319,2:390,5): Transformers (2007) (2007) (Teil 1) - Platz 92
   517,4 Mio. US-$ (125,0:392,4): Transformers: The Last Knight (3D) (2017) (Teil 5) - Platz 168

+ 20,3 Mio. US-$
(-43,4%, VW: 35,9)
davon Zuwachs USA: + 12,13 Mio. US-$ (VW: + 22,24) und Zuwachs INT: + 8,2 (VW: + 13,7)

Wonder Woman (3D) "Wonder Woman" (3D)
(USA: 02.06.2017, D: 15.06.2017) mit Gal Gadot, Chris Pine und Robin Wright

Einspielergebnis: 765,9 Mio. US-$ (380,6:385,3) (USA:INT) - Platz 73 (+ 8 Plätze)   Er verringerte International von 64 auf 61 Märkte.

+ 19,7 Mio. US-$
(-18,8%, VW: 24,2)
davon Zuwachs USA: + 1,23 Mio. US-$ (VW: + 3,23) und Zuwachs INT: + 18,4 (VW: + 21,0)

Pirates of the Caribbean: Salazars Rache (3D) "Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales" (3D)
(F/B: 24.05.2017, D: 25.05.2017, USA: 26.05.2017)
mit Johnny Depp, Javier Bardem und Brenton Thwaites

Einspielergebnis: 754,4 Mio. US-$ (170,0:584,4) (USA:INT) - Platz 78 (+ 8 Plätze)   Er verringerte International von 45 auf 34 Märkte.

Vergleich Gesamtergebnisse des Franchises (Inflation unberücksichtigt)   1.066,2 Mio. US-$ (423,3:642,9): Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2 (2006) - Platz 21
1.045,7 Mio. US-$ (241,1:804,6): Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten (3D) (2011) - Platz 23
   963,4 Mio. US-$ (309,4:654,0): Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt (2007) - Platz 35
   754,4 Mio. US-$ (170,0:584,4): Pirates of the Caribbean: Salazars Rache (3D) (2017) - Platz 78
   658,3 Mio. US-$ (305,4:352,9): Fluch der Karibik (2003) - Platz 105

+ 9,1 Mio. US-$
(+95,2%, VW: 4,7)
davon Zuwachs USA: + 9,12 Mio. US-$ (VW: + 4,64) und Zuwachs INT: + 0,0 (VW: + 0,0)

The big sick "The big sick"
(USA: 23.06.2017 in 5 Kinos, 30.06.: 5>71, 07.07.: 71>326, Start: 14.07.2017 326>2.597 (+696,6%!), D: 16.11.2017)
mit Kumail Nanjiani, Zoe Kazan und Holly Hunter

Einspielergebnis: 16,1 Mio. US-$ (16,0:0,1) (USA:INT)

6,6 Mio. US-$
(NEU)
davon Zuwachs USA: 5,47 Mio. US-$ (VW: -) und Zuwachs INT: 1,2 (VW: -)

Wish Upon "Wish Upon"
(USA: 14.07.2017, D: 27.07.2017) mit Joey King, Ryan Phillippe und Ki Hong Lee

Einspielergebnis: 6,6 Mio. US-$ (5,5:1,2) (USA:INT)

+ 5,8 Mio. US-$
(-54,1%, VW: 12,6)
davon Zuwachs USA: + 4,47 Mio. US-$ (VW: + 9,87) und Zuwachs INT: + 1,3 (VW: + 2,7)

Casino Undercover "The House"
(USA: 30.06.2017, D: 06.07.2017) mit Will Ferrell, Amy Poehler und Jason Mantzoukas

Einspielergebnis: 29,8 Mio. US-$ (23,1:6,7) (USA:INT)

+ 5,0 Mio. US-$
(-32,2%, VW: 7,4)
davon Zuwachs USA: + 0,24 Mio. US-$ (VW: + 0,33) und Zuwachs INT: + 4,8 (VW: + 7,1)

Baywatch "Baywatch"
(USA: Do, 25.05.2017, D: 01.06.2017) mit Dwayne Johnson, Zac Efron und Alexandra Daddario

Einspielergebnis: 164,6 Mio. US-$ (57,8:106,8) (USA:INT)

+ 5,0 Mio. US-$
(-66,1%, VW: 14,8)
davon Zuwachs USA: + 0,99 Mio. US-$ (VW: + 3,27) und Zuwachs INT: + 4,0 (VW: + 11,6)

Die Mumie (2017) (3D) (Reboot) "The Mummy (2017)" (3D)
(D: 08.06.2017, USA: 09.06.2017)
mit Tom Cruise, Annabelle Wallis und Sofia Boutella

Einspielergebnis: 390,0 Mio. US-$ (79,0:311,0) (USA:INT) - Platz 258 (+ 3 Plätze)   In seiner 6. Woche blieb er International bei 69 Märkten.

Vergleich Gesamtergebnisse der Franchises uvm. (Inflation unberücksichtigt)   433,0 Mio. US-$ (202,0:231,0): Die Mumie kehrt zurück (Teil 2) (2001) - Platz 225
415,9 Mio. US-$ (155,4:260,5): Die Mumie (Teil 1) (1999) - Platz 237
401,1 Mio. US-$ (102,5:298,6): Die Mumie - Das Grabmal des Drachenkaisers (Teil 3) (2008) - Platz 249
390,0 Mio. US-$ (  79,0:311,0): Die Mumie (2017) (2017) - Platz 258
165,3 Mio. US-$ (  91,0:  74,3): The Scorpion King (2002) - Platz -

+ 3,5 Mio. US-$
(-17,8%, VW: 4,3)
davon Zuwachs USA: + 1,98 Mio. US-$ (VW: + 3,93) und Zuwachs INT: + 1,5 (VW: + 0,4)

Die Verführten "The Beguiled (2017)"
(USA: 23.06.2017 in 4 Kinos, Start: 30.06.2017 4>674, 07.07.: 674>941, D: 29.06.2017)
mit Colin Farrell, Nicole Kidman und Kirsten Dunst

Einspielergebnis: 11,7 Mio. US-$ (9,4:2,4) (USA:INT)

+ 3,3 Mio. US-$
(-49,8%, VW: 6,6)
davon Zuwachs USA: + 2,73 Mio. US-$ (VW: + 5,98) und Zuwachs INT: + 0,6 (VW: + 0,6)

? "47 Meters Down"
(USA: 16.06.2017, D: ?) mit Mandy Moore, Claire Holt und Matthew Modine

Einspielergebnis: 43,9 Mio. US-$ (41,1:2,7) (USA:INT)

+ 1,9 Mio. US-$
(-44,8%, VW: 3,4)
davon Zuwachs USA: + 0,27 Mio. US-$ (VW: + 1,17) und Zuwachs INT: + 1,6 (VW: + 2,2)

Girls' Night Out "Rough Night"
(USA: 16.06.2017, D: 29.06.2017) mit Scarlett Johansson, Kate McKinnon und Jillian Bell

Einspielergebnis: 37,0 Mio. US-$ (21,8:15,2) (USA:INT)

+ 1,5 Mio. US-$
(-15,3%, VW: 1,8)
davon Zuwachs USA: + 0,06 Mio. US-$ (VW: + 0,10) und Zuwachs INT: + 1,4 (VW: + 1,7)

Gregs Tagebuch - Böse Falle! "Diary of a Wimpy Kid: The Long Haul"
(USA: 19.05.2017, D: 01.06.2017)
mit Jason Drucker, Charlie Wright und Owen Asztalos

Einspielergebnis: 36,7 Mio. US-$ (20,6:16,1) (USA:INT)

Vergleich Gesamtergebnisse des/der Franchises (Inflation unberücksichtigt)   77,1 Mio. US-$ (49,0:28,1): Gregs Tagebuch - Ich war's nicht (2012)
75,7 Mio. US-$ (64,0:11,7): Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt! (2010)
72,4 Mio. US-$ (52,7:19,7): Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme? (2011)
36,7 Mio. US-$ (20,6:16,1): Gregs Tagebuch - Böse Falle! (2017)

+ 1,4 Mio. US-$
(+13,2%, VW: 1,3)
davon Zuwachs USA: + 0,04 Mio. US-$ (VW: + 0,10) und Zuwachs INT: + 1,4 (VW: + 1,2)

begabt - Die Gleichung eines Lebens "gifted"
(USA: 07.04.2017 in 56 Kinos, Start: Mi, 12.04.2017, in 1.084, 14.04.: >1.146, 21.04.: >1.986, 28.04.: >2.215, D: 13.07.2017)
mit Chris Evans, Mckenna Grace und Lindsay Duncan

Einspielergebnis: 32,5 Mio. US-$ (24,7:7,8) (USA:INT)

+ 1,2 Mio. US-$
(-51,4%, VW: 2,5)
davon Zuwachs USA: + 1,01 Mio. US-$ (VW: + 2,18) und Zuwachs INT: + 0,2 (VW: + 0,3)

Guardians of the Galaxy Vol. 2 (3D) "Guardians of the Galaxy Vol. 2" (3D)
(D: 27.04.2017, USA: 05.05.2017)
mit Chris Pratt, Zoë Saldaña und Dave Bautista

Einspielergebnis: 859,3 Mio. US-$ (386,6:472,7) (USA:INT) - Platz 54 (+/- 0 Plätze)

Vergleich Gesamtergebnisse des Franchises (Inflation unberücksichtigt)   859,3 Mio. US-$ (386,6:472,7): Guardians of the Galaxy Vol. 2 (3D) (2017) - Platz 54
773,3 Mio. US-$ (333,2:440,1): Guardians of the Galaxy (3D) (2014) - Platz 72

+ 1,2 Mio. US-$
(-35,0%, VW: 1,8)
davon Zuwachs USA: + 0,63 Mio. US-$ (VW: + 1,28) und Zuwachs INT: + 0,6 (VW: + 0,6)

Captain Underpants: Der supertolle erste Film (3D) "Captain Underpants: The First Epic Movie" (3D)
(USA: 02.06.2017, D: 05.10.2017 12.10.2017)
mit George, Captain Underpants (Mr. Krupp) und Prof. Poopypants

Einspielergebnis: 79,7 Mio. US-$ (71,2:8,6) (USA:INT)


Das geschah bisher   Mit unglaublichen 2.788,0 Mio. US-$ führt Avatar die erfolgreichsten Filme aller Zeiten nach Einspielergebnis an. Am 03.01.2010 durchbrach er die 1 Milliarde-US-$-Schallmauer und am 26.01.2010 gelang es "Avatar" der erfolgreichste Film weltweit außerhalb der USA zu werden. Am 03.02.2010 schlug er den bisherigen Rekordhalter Titanic auch in den USA, wo er zuvor mit 600,8 Mio. US-$ der erfolgreichste Film aller Zeiten in den USA war. "Titanic" befindet sich auf dem zweiten Platz der erfolgreichsten Kinofilme weltweit mit 1.843,2 Mio. US-$ Einspielergebnis (inkl. 3D: 2.194,0).   Insgesamt haben sich bis jetzt nach
Star Wars: Das Erwachen der Macht (3D) (2015),
Jurassic World (3D) (2015) (Jurassic World Einspielergebnis - alle seit Start),
Marvel's The Avengers (3D) (2012),
Fast & Furious 7 (2015) (Fast & Furious 7 Einspielergebnis - alle seit Start),
Avengers: Age of Ultron (3D) (2015) (Avengers 2 Einspielergebnis - alle seit Start),
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 (2011),
Die Eiskönigin - Völlig unverfroren(3D) (2013) und
Die Schöne und das Biest (2017) (3D) (2017)
weitere zwanzig Milliardäre zusammengefunden.

 

Alle Einspielergebnisse weltweit in unseren Filmcharts der besten Filme aller Zeiten. Weitere auf den Filmseiten zum jeweiligen Film.

Erleben Sie nun die Kino Top 375 weltweit nach Einspielergebnis mit mehr Details, sichtbaren Veränderungen der Einspielergebnisse und Archiv! Sind Sie bereit für eine Zeitreise durch die Welt des Kinos?

375 Kinofilme mit Einspielergebnis befinden sich bis jetzt in unseren weltweit erfolgfreichsten Kinofilmen aller Zeiten.

Aktuell 375 Filme, Filminfos mit DVD + Blu-ray. - Einspielergebnisse inkl. 16. Juli 2017, 28. Woche (Stand: 18.07.)


Weitere aktuelle Einspielergebnisse finden Sie über die Filmübersicht DVD, Blu-ray, Filme, Soundtrack auf den Seiten des jeweiligen Films.

Das war die Auswertung "erfolgreichste Filme" und Einspielergebnisse.

 
 

DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher
Filme, die von Interesse sein könnten

Filme mit Filmbeschreibung, Trailer, DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher, Besucherzahlen, Einspielergebnis, Schauspieler und Crew für Sie.

Updates
Zuletzt aktualisiert

Die "Kinocharts 2017", "Die besten Filme aller Zeiten" und "Kino Charts Kino Top 10" werden wöchentlich aktualisiert. Die Kinocharts 2016 und davor gelegentlich.

 
 

ERFOLGREICHSTE KINOFILME

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN

WULFMANSWORLD.COM