Die besten Filme
aller Zeiten auf
DVD mit Vorwort
und Infos
Titelsongs und Soundtracks
von Filmen
Die erfolgreichsten
Kinofilme in Deutschland 2006
Die erfolgreichsten
Kinofilme in Deutschland 2007
Die erfolgreichsten
Kinofilme in Deutschland 2008
Die weltweit
erfolgreichsten Kinofilme
aller Zeiten
Die-besten-Filme.com - Die besten Filme aller Zeiten auf DVD!

Die besten Filme aller Zeiten & Die erfolgreichsten Kinofilme! Transformers
Kinofilme 2007 - Filmtipp, Filmempfehlung

Die besten Filme aller Zeiten auf DVD!
         

Letzte Aktualisierung:
15.11.2016

 

 
Filmvorstellung

Transformers (2007)

(Transformers (2007))


 
 
 
 
 
Die besten Filme aller Zeiten auf DVD | Die besten Filme aller Zeiten | Die besten Filme aller Zeiten |
Die besten Filme aller Zeiten im Kino - Ins Kino komm! Titelsongs und Soundtracks | Titelsongs | Titelsong Suche | Soundtrack Suche

© 2006 - 2016 by Wulfmansworld.com & Die-besten-Filme.com - Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie | Impressum

 

 
 

 

Transformers (2007)

DVD
Transformers (2007)




DVD
Transformers (2007)
Special Edition (2 DVDs im Steelbook)




DVD
Transformers (2007)
Steelbook (2 Discs)




DVD
Transformers (2007)
[Blu-ray]




DVD
Transformers (2007)
[HD DVD]




DVD
Transformers (2007)
Optimus Prime Package (2 DVDs in Sonderverpackung)

 
 

 

 

Originaltitel

Produktionsland Produktionsjahr Spielzeit  

Transformers (2007)

USA 2007 143 min.  
 
 

 FILMTIPP 

 

Transformers mit Shia LaBeouf, Tyrese Gibson, Josh Duhamel, Anthony Anderson, Megan Fox, Rachael Taylor, John Turturro und Jon Voight (Kinoplakat Deutschland)

Kinostart USA
03.07.2007


Kinostart Deutschland
01.08.2007


Offizielle deutsche Website
(mit Trailer 1, Trailer 2 und Trailer 3)


Offizielle US-Website
(mit Announcement, Teaser, Trailer & 3 TV-Spots)


Wer beste Bildqualität
und besten Sound will:
Trailer-Empfehlung (englisch)
(mit Announcement, Teaser und Trailer)
(Apple Quicktime Trailer)

Transformers
Einspielergebnis

USA

319,2 Mio. US-$

International

390,5 Mio. US-$

weltweit

709,7 Mio. US-$

 
Stand: 17. Juli 2011

© Universal Pictures International

   

Transformers News
Letzte Aktualisierung: 13. September 2008
 

In USA startete Transformers bereits am Dienstag, 3. Juli 2007, in 4.011 Kinos auf 7.600 Leinwänden und erzielte direkt 28 Mio. US-$. (Es gab noch eine Nacht-Preview am 02.07. mit knapp 9 Mio. US-$.) Interessant ist, dass Transformers bereits am 28. Juni in Australien, Ungarn, Indonesien, Italien, Malaysia, Niederlande, Neuseeland, Philippinen, Singapur, Südkorea, Taiwan und Thailand startete. Sogar in Kanada einen Tag vor dem US-Start. In 34 weiteren Ländern (Niederlande, Belgien schon am 4. Juli), startete Transformers danach, bevor Deutschland endlich am Ende der Schlange an die Reihe kam. 11 weitere Länder folgten uns noch...

Transformers spielte in den ersten drei Wochen nach US-Start fast eine halbe Milliarde Dollar ein! Südkorea ist dabei mit 48 Mio. US-$ bis 29.07. besonders nennenswert.

Am Mittwoch, 1. August, war es dann soweit. Der deutschen Nation wurde endlich Transformers präsentiert.

Transformers befindet sich aktuell auf Platz 43 der erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten und auf Platz 17 der erfolgreichsten Kinofilme in Deutschland 2007.

Schon bald...
... wird unsere Welt transformiert.


Im Jahre 2003 wurde die Beagle 2 Mars Sonde gestartet.

Uns wurde gesagt, sie sei abgestürzt.

Ihr letzter Funkspruch wurde als Top Secret eingestuft.

Es war eine Warnung. Die einzige, die wir erhalten sollten.

Schon bald...

... wird unsere Welt transformiert.

Einige kommen, um uns zu verteidigen.

Die meisten wollen uns vernichten.

Wir stehen vor einem Krieg gegen eine technologisierte Zivilisation, die uns weit überlegen ist.

Unser Feind kann jede Form annehmen. Sie könnten überall sein.

Die Story
Seit Jahrhunderten kämpfen zwei außerirdische Roboterrassen - die Autobots und die Decepticons - um die Vorherrschaft im Universum. Beide Seiten suchen nach der ultimativen Machtquelle - dem "Allspark" - und tragen ihren Krieg nun auf die Erde. Den Schlüssel zu dem auf der Erde versteckten Energiewürfel "Allspark" trägt nichts ahnend der junge Sam Witwicky (Shia LaBeouf), der sich bislang höchstens über die langweilige Schule, seinen neuen störrischen Chevrolet Camaro und die hübsche Mikaela (Megan Fox) Gedanken gemacht hat - und nicht über gigantische Roboter, die sich in Autos, Trucks oder Kampfjets und Hubschrauber verwandeln - und erst recht nicht über die entgültige Vernichtung der Menschheit.

Gemeinsam mit Mikaela steht er auf, aber nun genau zwischen den Fronten der Autobots-Friedenskämpfer und den machtgierigen Decepticons - und mitten auf dem Schlachtfeld der Robotergiganten. Erst jetzt begreift er die wahre Bedeutung des Witwicky-Familienmottos: "Ohne Opfer kein Sieg!"..

Rezension/Review Wulfmansworld.com
"Unsere Welt wird am 4. Juli transformiert werden, wenn Außerirdische die Erde zum finalen Schlachtfeld machen. Wenn die Mächte des Bösen den Schlüssel zur unendlichen Macht suchen, wird unsere letzte Chance zum Überleben in den Händen des jungen Sam Witwicky (Shia LaBeouf) liegen.", so die amerikanische Originalbeschreibung. Die finale Schlacht war längst vorbei als wir Deutschen uns Transformers endlich anschauen durften.

Man darf natürlich keine intellektuelle Höchstleistung von Transformers erwarten und sollte sich nicht zu sehr mit der Story beschäftigen. Vielmehr sollte man seine ganze Aufmerksamkeit auf die gigantische Materialschlacht richten, die in nahezu zweieinhalb Stunden zu keiner Zeit ihre Spannung verliert. Etwas anderes hätte man auch nicht von Regisseur Michael Bay erwarten können. Transformers verschlang 150 Mio. US-$ Produktionskosten und lieferte dafür ein Actionspektakel sondergleichen mit perfekt und realistisch animierten Transformers.

Transformers nimmt sich dabei selbst nicht ernst. Das fällt spätestens bei einer bestimmten Szene auf. Humor und Herz wurden überall im Film integriert, so dass Transformers nicht nur Jung und Alt anspricht, sondern auch die, die noch nie zuvor mit Transformers in Berührung standen.

Eine Bemerkung können wir uns aber nicht verkneifen: "John Carpenter's Christine" und "Starship Troopers" ließen grüßen...

Die Crew
Michael Bay, der geniale Regisseur von "The Rock", "Armageddon", "Pearl Harbor", "Die Insel", "Bad Boys" und "Bad Boys II" führte Regie in Transformers. Dem kann man nichts hinzufügen.

Steven Spielberg, der als Regisseur von "Der weiße Hai", "Jäger des verlorenen Schatzes", "E. T." und "Jurassic Park" bekannt ist, wurde als Produzent genannt, wobei er eigentlich einer der ausführenden Produzenten war. Produziert hatte Steven Spielberg eine unendliche lange Liste von Filmen. Demnächst auch als ausführender Produzent von "Jurassic Park IV" (2008).

Das Drehbuch wurde von Roberto Orci, Alex Kurtzman und John Rogers geschrieben. Roberto Orci und Alex Kurtzman arbeiteten bereits bei "Mission Impossible III" und "Die Legende des Zorro" zusammen. John Rogers schrieb das Drehbuch zu "The Core - Der innere Kern".

Die Musik wurde von Steve Jablonsky komponiert, der auch die Musik für "Die Insel" schrieb. Seine anderen Referenzen liegen bei "Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre" und "The Amityville Horror"...

Die offiziellen Websites
Sehr gute Animation und düstere Soundeffekte erwarten den Besucher der deutschen und englischen Originalwebsites zu Transformers. Es fehlt einfach an nichts. Schalten Sie aber Ihren PopUp-Blocker aus...

Direktlinks zu den deutschen Trailern

Startseite zu den deutschen Trailern zu Transformers (Apple Quicktime)

Direktlink zum Transformers Trailer 1
Direktlink zum Transformers Trailer 2
Direktlink zum Transformers Trailer 3

Transformers Cybertron mit News, Trailern, Fotos etc.
 

Soundtrack zu Transformers
TRANSFORMERS: Music from and inspired by

Soundtrack zu Transformers
 
Titel/Tracklist Soundtrack Transformers
 
  1. Linkin Park - What I've done   3:26
  2. Smashing Pumpkins - Doomsday clock   3:44
  3. Disturbed - This moment   3:06
  4. Goo Goo Dolls - Before it's too late (Sam and Mikaela's Theme)   3:06
  5. The Used - Pretty handsome awkward   3:35
  6. HIM - Passion's killing floor   5:14
  7. Taking Back Sunday - What's it feel like to be a ghost?   3:43 nicht im Film
  8. Styles of Beyond feat. Mike Shinoda - Second to none   3:07
  9. Armor for Sleep - End of the world   4:11 nicht im Film
10. Idiot Pilot - Retina and the sky   3:37 nicht im Film
11. Julien-K - Technical difficulties   4:23
12. Mutemath - Transformers Theme   2:46 nicht im Film

43:58

 

 





















































         
       
 Lesen Sie weiter bei Amazon.de - Klick auf Bilder rechts
 

 
 

 

Darsteller
 

Shia LaBeouf, Tyrese Gibson, Josh Duhamel, Anthony Anderson, Megan Fox, Rachael Taylor, John Turturro, Jon Voight
 

Unsere Meinung

 
 

 

 

Drehbuch

Roberto Orci, Alex Kurtzman, John Rogers

     

     

Regisseur

Michael Bay

Aktuelle Besucherzahlen finden Sie in
Die erfolgreichsten Kinofilme 2007!

 
     

Produzent

Lorenzo di Bonaventura, Thomas DeSanto, Don Murphy, Ian Bryce (Ausführende Produzenten: Steven Spielberg, Brian Goldner, Mark Vahradian, Michael Bay)

 
     

Musik

Steve Jablonsky