Kinocharts - Kino Top 100

 

Die erfolgreichsten Kinofilme des Jahres in unseren Kinocharts 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006.

Aktueller Stand der Besucherzahlen.

Mehr als eine Kino Top Ten oder Kino Top 100!

Letzte Aktualisierung:
14.02.2017

Alle Angaben ohne Gewähr.

Quellenangaben und Hinweise zum Copyright im Impressum.

 

Kinocharts 2017 - Erfolgreichste Filme 2017 (Alle Kinostarts 2017 ab 100.000 Besucher insgesamt.)

Aktuell 22 Filme. - "Die besten Filme 2017" ab 100.000 Besucher. - inkl. 12. Februar 2017, 6. Woche

 

In der gesamten 6. Kinowoche 2017 (06.02. - 12.02.2017) verteidigte Passengers (3D) auch in seiner 6. Woche die Führung auf Platz 1 - zum letzten Mal. Der erfolgreichste der Kinostarts der Woche, Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe, setzte sich direkt auf Platz 2 und verdrängte La La Land von diesem auf Platz 3. Der weitere Start, The Lego Batman Movie (3D), stieg auf Platz 13 ein. Die Starts der Vorwoche, Rings, timm thaler oder das verkaufte Lachen und Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen, legten um einen Platz zu auf Platz 16 bzw. platzierten sich nun - auf Platz 19 und 17. Absehbar und mühelos übernahm Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe die Führung und den Titel "erfolgreichster Film der gesamten Woche" von Mo - So und am reinen Wochenende (Do - So) von Split, der zwei Wochen lang geführt hatte.

Die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 22 der Kinocharts 2017 stiegen um 45,2% (VW: +6,5%, Kino Top 17), wobei die 17 laufenden Filme der Vorwoche einen Rückgang um 37,2% erlitten (VW: +1,6% bei 13 Filmen der VVW).

Aktuelle Besucherzahlen befinden sich auch auf den Seiten zum jeweiligen Kinofilm.

Wir berücksichtigten 8 (von 10) Kinostarts, von denen zwei mehr als 100.000 Besucher erzielen konnten. Insgesamt ergaben sich bei diesen am Startwochenende zusammen 1.160.433 Kinobesucher (1.392.487 inkl. Previews, 16,7% Previewanteil) (VW: 8 (von 12) Kinostarts, 273.700 Besucher (348.664 inkl. Previews, 21,5% Previewanteil)).

Wir nahmen fünf Neueinsteiger in die Kinocharts 2017 ab 100.000 Besucher auf, von denen zwei ein Kinostart in dieser Woche waren.

In dieser Kinowoche trat bei den 17 laufenden Kinofilmen der Vorwoche (ab 100.000 Besucher), die in jener einen Zuwachs von 1.775.820 Besucher erzielten, ein Rückgang um 37,2% auf, der 1.114.500 weitere Besucher bei diesen Filmen ergab. Im Vorjahr trat in der 6. Woche ein Rückgang um 15,9% (bei 17 laufenden Filmen der Vorwoche) auf. In jener war in 25% von D Ferien (Karneval) - in der 6. Woche in diesem Jahr in 8%.   5. Woche: 17 lfd. Filme - Zuwachs: 1.775.820 - Rückgang dieser in 6. Woche: -37,2% = weiterer Zuwachs: 1.114.500 Besucher
4. Woche: 13 lfd. Filme - Zuwachs: 1.666.741 - Zuwachs  dieser in 5. Woche:  +1,6% = weiterer Zuwachs: 1.694.193 Besucher
3. Woche:   8 lfd. Filme - Zuwachs: 1.209.938 - Rückgang dieser in 4. Woche: -27,3% = weiterer Zuwachs:    879.188 Besucher
2. Woche:   5 lfd. Filme - Zuwachs:    986.668 - Rückgang dieser in 3. Woche: -13,6% = weiterer Zuwachs:    852.557 Besucher
1. Woche:   2 lfd. Filme - Zuwachs:    655.407 - Rückgang dieser in 2. Woche: -25,4% = weiterer Zuwachs:    488.855 Besucher

je zzgl. Besucher Kinostarts und Neueinsteiger

Wir haben die Zuwächse bei 0 Filmen als Nachmeldungen der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate gewertet, die 0 Besucher ergaben und nachfolgend nicht in dieser Woche berücksichtigt wurden.

Insgesamt ergaben sich bei den nun 22 laufenden Kinofilmen (ab 100.000 Besucher) durchschnittlich 117.165 Besucher:   Kinobesucher bei Kinofilmen ab 100.000 Besucher im Rückblick
6. Woche: ø 117.165 Besucher bei 22 Filmen (2.577.628) + Nachmeldungen: 0 - Gesamt Top 22: 9.559.783 Besucher
5. Woche: ø 104.460 Besucher bei 17 Filmen (1.775.820) + Nachmeldungen: 0 - Gesamt Top 17: 6.698.560 Besucher
4. Woche: ø 128.211 Besucher bei 13 Filmen (1.666.741) + Nachmeldungen: 0 - Gesamt Top 13: 4.704.766 Besucher
3. Woche: ø 151.242 Besucher bei   8 Filmen (1.209.938) + Nachmeldungen: 0 - Gesamt Top  8: 2.971.291 Besucher
2. Woche: ø 197.334 Besucher bei   5 Filmen (   986.668) + Nachmeldungen: 0 - Gesamt Top  5: 1.642.075 Besucher
1. Woche: ø 327.704 Besucher bei   2 Filmen (   655.407) + Nachmeldungen: 0 - Gesamt Top  2:    655.407 Besucher

Inkl. 6. Woche in...
2016: Top 24 (ab 100.000 Besucher), 10.493.796 Besucher, 2017:2016 =   -8,9%
2015: Top 20 (ab 100.000 Besucher),   6.935.063 Besucher, 2017:2015 = +37,8%

Kinostarts ab 100.000 Besucher in dieser Woche
Als erfolgreichster Kinostart der Woche konnte Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe mit Dakota Johnson, Jamie Dornan und Eric Johnson auf Platz 2 unserer Kinocharts 2017 einsteigen. Er war der erfolgreichste des Jahres bisher (mehr) und als größter bisher (mehr) in 712 Kinos gestartet und kam auf ø 1.190 Besucher am Startwochenende von Donnerstag bis Sonntag. In der gesamten Woche übernahm er damit die Führung auf Platz 1 - am reinen Wochenende ebenso (Start- und Gesamtergebnis des Vorgängers hier).

Der zweiterfolgreichste Kinostart der Woche, The Lego Batman Movie (3D) mit Bruce Wayne, Joker und Dick Grayson, platzierte sich auf Platz 13. In 535 Kinos auf 895 Leinwänden sahen ihn ø 482 Besucher am reinen Startwochenende. In der gesamten Woche kam er auf Platz 2 und am reinen Wochenende ebenso. Er war der 4.-erfolgreichste und 4.-größte Start des Jahres bisher (Start- und Gesamtergebnis des Vorgängers hier).

Weitere Kinostarts der Woche mit weniger als 100.000 Kinobesuchern...

(die noch nicht in unsere Kino Charts 2017 einsteigen konnten)

siehe unten

Nachfolgende Prozentangaben = Veränderung gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche.
(-29,0%) = Veränderung zur Vorwoche - (VW: +11,3%) = Veränderung in der Vorwoche zur Woche davor

Kinostarts ab 100.000 Besucher der Vorwoche
Der erfolgreichste Kinostart der Vorwoche, Rings mit Matilda Lutz, Alex Roe und Johnny Galecki, (in VW: 11.-erfolgreichster und in VW: 12.-größter Start des Jahres) legte um einen Platz zu auf Platz 16 der Kino Charts 2017 - bei einem Rückgang um 28,7% gegenüber der Vorwoche. Die Anzahl der Kinos erhöhte sich von 304 auf 311. In der gesamten Woche fiel er um einen Platz auf Platz 9 - am reinen Wochenende von Platz 5 auf Platz 8.

Kinostarts mit weniger als 100.000 Besuchern der Vorwoche
Der zweiterfolgreichste der Vorwoche, timm thaler oder das verkaufte Lachen mit Arved Friese, Justus von Dohnányi und Axel Prahl, stieg nun auf Platz 19 ein (-24,4%) und der dritterfolgreichste, Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen mit Taraji P. Henson, Octavia Spencer und Janelle Monáe, auf Platz 17 (-24,0%).

Veränderungen bei laufenden Kinofilmen mit mehr als 10.000 Besuchern Zuwachs in dieser Woche


Passengers (3D) mit Jennifer Lawrence, Chris Pratt und Michael Sheen wich auch in seiner 6. Woche nicht von Platz 1 (-50,7%, VW: -32,0%).

La La Land mit Ryan Gosling, Emma Stone und John Legend wurde um den einen Platz, um den er sich in der Vorwoche verbessert hatte, verdrängt - zurück auf Platz 3 (-25,4%, VW: +1,4%).

Split mit James McAvoy, Anya Taylor-Joy und Betty Buckley hielt Platz 4 (-33,4%, VW: +11,5%).

Plötzlich Papa mit Omar Sy, Clémence Poésy und Antoine Bertrand musste gleich zwei Plätze lassen und fiel auf Platz 5 (-46,7%, VW: -18,1%).

xXx: Die Rückkehr des Xander Cage (3D) mit Vin Diesel, Donnie Yen und Samuel L. Jackson verlor einen weiteren Platz und kam auf Platz 6 (-57,2%, VW: -33,9%).

Wendy - Der Film mit Jule Hermann, Jasmin Gerat und Benjamin Sadler kletterte um einen Platz auf Platz 7 (-33,4%, VW: +1,6%).

The Great Wall (3D) mit Matt Damon, Jing Tian und Pedro Pascal kämpft nun zwei Plätze tiefer weiter auf Platz 8 (-68,5%, VW: -50,0%).

Mein Blind Date mit dem Leben mit Kostja Ullmann, Jacob Matschenz und Anna Maria Mühe verteidigte Platz 9 (-28,6%, VW: -1,6%).

Why Him? mit Bryan Cranston, James Franco und Megan Mullally fiel um drei Plätze auf Platz 10 (-67,9%, VW: -44,2%).

Bob, der Streuner (3D) mit Bob, Luke Treadaway und Ruta Gedmintas rutschte um einen Platz abwärts auf Platz 11 (-24,8%, VW: -2,5%).

Resident Evil: The Final Chapter (3D) mit Milla Jovovich, Iain Glen und Ali Larter befindet sich jetzt auf Platz 12 - um einen Platz ging es nach unten (-48,9%, VW: -5,5%).

Ballerina - Gib deinen Traum niemals auf (3D) mit Félicie, Victor und Camille tanzt nun auf Platz 14 - er wurde um zwei Plätze verdrängt (-40,8%, VW: +3,0%).

Kundschafter des Friedens mit Henry Hübchen, Michael Gwisdek und Antje Traue verlor zwei Plätze und kam auf Platz 15 (-25,3%, VW: -5,5%).

Manchester by the Sea mit Casey Affleck, Michelle Williams und Kyle Chandler fiel um drei Plätze und kam auf Platz 18 (-23,5%, VW: -5,9%).

Auch Monster Trucks (3D) mit Lucas Till, Jane Levy und Barry Pepper musste Plätze lassen: gleich vier. Er ist nun auf Platz 20 (-43,3%, VW: +20,3%).

Die Blumen von gestern mit Lars Eidinger, Adèle Haenel und Jan Josef Liefers, der am 12.01. gestartet war, stieg nun auf Platz 22 ein (-33,7%, VW: -27,9%).


Weitere Kinostarts mit Besucherzahlen und Informationen zur aktuellen Woche mit Auswertung der Kino Top 44 nach Besuchern
und den Gewinnern der gesamten Woche in unserer weiteren Auswertung zu unserer
Kino Top 44 der gesamten Woche.


Ein Ausblick auf die kommende Kinowoche

Trend

Mit der Trendanzeige links neben jedem Kinoplakat in unseren Kinocharts zeigen wir Ihnen die mögliche Veränderung der Platzierung bei jedem einzelnen Film in der kommenden Woche. Kinostarts und Nachmeldungen von Besucherzahlen bleiben hierbei unberücksichtigt. Zusätzlich erhalten Sie einen Vergleich der kommenden 7. Woche mit derselben im Vorjahr:   In der 7. Woche 2016 waren 25 Kinofilme ab 100.000 Besucher platziert, die 2.161.806 weitere Besucher erzielten. Damals ging es in der gesamten Woche im Rahmen der 25 Filme (inkl. 1 Start und 0 Neueinsteigern aus VW/n) um 29,1% abwärts gegenüber der Vorwoche, wobei die 24 laufenden Filme der Vorwoche einen Rückgang von 32,7% erlitten.   In der kommenden Woche erwarten wir, dass Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe natürlich auf Platz 1, Mein Blind Date mit dem Leben auf Platz 8, The Lego Batman Movie (3D) auf Platz 9, Kundschafter des Friedens auf Platz 14 und timm thaler oder das verkaufte Lachen auf Platz 18 aufsteigen werden. Innerhalb der ersten 25 Plätze wird es voraussichtlich keine weiteren Veränderungen durch bereits laufende Filme geben.

 

Das geschah bisher: Der erfolgreichste Kinofilm 2017 bisher im Kino in Deutschland, Passengers (3D), übernahm vor fünf Wochen die Führung.

22 aktuelle Kinofilme ("Die besten Filme 2017") mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2017 ab 100.000 Besucher insgesamt.

Aktuell 22 Filme. - "Die besten Filme 2017" ab 100.000 Besucher. - inkl. 12. Februar 2017, 6. Woche

Das war die Auswertung der Kino Charts 2017 und Besucherzahlen.

 

Kinocharts 2016 - Erfolgreichste Filme 2016 (Alle Kinostarts 2016 ab 100.000 Besucher insgesamt.)

Aktuell 147 Filme. - "Die besten Filme 2016" ab 100.000 Besucher. - inkl. 12. Februar 2017, 6. Woche

 

In der gesamten 15. Kinowoche 2016 (11.04. - 17.04.2016) bewegte sich im oberen Bereich nichts. Der erfolgreichste der Kinostarts der Vorwoche, How to Be Single, katapultierte sich um 16 Plätze auf Platz 13. Der erfolgreichste Start der Woche, The Jungle Book (3D), platzierte sich auf Platz 14. Der weitere Start der Vorwoche, The Huntsman & the Ice Queen (3D), stieg um zehn Plätze auf Platz 31 und Ein Mann namens Ove auf Platz 41 ein. The Jungle Book (3D) übernahm die Führung und den Titel "erfolgreichster Film der gesamten Woche" von Mo - So und am reinen Wochenende (Do - So) von How to Be Single.

Die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 48 der Kinocharts 2016 stiegen um 24,1% (VW: -37,3%, Kino Top 46), wobei die 31 laufenden Filme der Vorwoche einen Rückgang von 18,5% erlitten (VW: -61,4% bei 30 Filmen der VVW).

Aktuelle Besucherzahlen befinden sich auch auf den Seiten zum jeweiligen Kinofilm.

Wir berücksichtigten 9 (von 16) Kinostarts, von denen einer mehr als 100.000 Besucher erzielen konnte. Insgesamt ergaben sich bei diesen am Startwochenende zusammen 522.934 Kinobesucher (549.349 inkl. Previews, 4,8% Previewanteil) (VW: 9 (von 12) Kinostarts, 412.093 Besucher (491.267 inkl. Previews, 16,1% Previewanteil)).

Wir nahmen zwei Neueinsteiger in die Kinocharts 2016 ab 100.000 Besucher auf, von denen einer ein Kinostart in dieser Woche war.

In dieser Kinowoche trat bei den 31 laufenden Kinofilmen der Vorwoche (ab 100.000 Besucher), die in jener einen Zuwachs von 1.261.461 Besucher erzielten, ein Rückgang um 18,5% auf, der 1.027.953 weitere Besucher bei diesen Filmen ergab. Im Vorjahr trat in der 15. Woche ein Rückgang um 31,9% (bei 29 laufenden Filmen der Vorwoche) auf. In jener war in 95% von D Ferien - in der 15. Woche in diesem Jahr in 0%.   14. Woche: 31 lfd. Filme - Zuwachs: 1.261.461 - Verlust    dieser in 15. Woche: -18,5% = weiterer Zuwachs: 1.027.953 Besucher
13. Woche: 30 lfd. Filme - Zuwachs: 2.012.178 - Verlust    dieser in 14. Woche: -61,4% = weiterer Zuwachs:    775.697 Besucher
12. Woche: 31 lfd. Filme - Zuwachs: 2.332.503 - Verlust    dieser in 13. Woche: -16,1% = weiterer Zuwachs: 1.955.807 Besucher
11. Woche: 28 lfd. Filme - Zuwachs: 1.551.909 - Zuwachs dieser in 12. Woche: +  6,7% = weiterer Zuwachs: 1.655.343 Besucher
10. Woche: 29 lfd. Filme - Zuwachs: 1.733.085 - Verlust    dieser in 11. Woche: -32,5% = weiterer Zuwachs: 1.169.553 Besucher
  9. Woche: 28 lfd. Filme - Zuwachs: 2.237.505 - Verlust    dieser in 10. Woche: -30,8% = weiterer Zuwachs: 1.547.851 Besucher

je zzgl. Besucher Kinostarts und Neueinsteiger

Wir haben die Zuwächse bei drei Filmen als Nachmeldungen der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate gewertet, die 6.854 Besucher ergaben und nachfolgend nicht in dieser Woche berücksichtigt wurden.

Insgesamt ergaben sich bei den nun 31 laufenden Kinofilmen (ab 100.000 Besucher) durchschnittlich 50.504 Besucher:   Kinobesucher bei Kinofilmen ab 100.000 Besucher im Rückblick
15. Woche: ø 50.504 Besucher bei 31 Filmen (1.565.627) + Nachmeldungen: 6.854 - Gesamt Top 48: 28.431.184 Besucher
14. Woche: ø 40.692 Besucher bei 31 Filmen (1.261.461) + Nachmeldungen: 9.947 - Gesamt Top 46: 26.785.020 Besucher
13. Woche: ø 67.073 Besucher bei 30 Filmen (2.012.178) + Nachmeldungen:       - - Gesamt Top 42: 25.327.682 Besucher
12. Woche: ø 75.242 Besucher bei 31 Filmen (2.332.503) + Nachmeldungen:    306 - Gesamt Top 41: 23.246.189 Besucher
11. Woche: ø 55.425 Besucher bei 28 Filmen (1.551.909) + Nachmeldungen:    808 - Gesamt Top 38: 20.722.378 Besucher
10. Woche: ø 59.762 Besucher bei 29 Filmen (1.733.085) + Nachmeldungen:      73 - Gesamt Top 35: 19.118.649 Besucher

Inkl. 15. Woche in...
2015: Top 49 (ab 100.000 Besucher), 30.166.810 Besucher, 2016:2015 = -  5,8%
2014: Top 47 (ab 100.000 Besucher), 24.221.808 Besucher, 2016:2014 = +17,4%

Kinostarts ab 100.000 Besucher in dieser Woche
Als erfolgreichster Kinostart der Woche konnte The Jungle Book (3D) mit Neel Sethi, Balu und Baghira auf Platz 14 unserer Kinocharts 2016 einsteigen. Er war der 4.-erfolgreichste des Jahres bisher (mehr) und als 3.-größter bisher (mehr) in 659 Kinos gestartet und kam auf ø 698 Besucher am Startwochenende von Donnerstag bis Sonntag. In der gesamten Woche übernahm er damit die Führung auf Platz 1 - am reinen Wochenende ebenso.

Der zweiterfolgreichste Kinostart der Woche, Hardcore mit Sharlto Copley, Danila Kozlovsky und Haley Bennett, konnte sich noch nicht platzieren. In 204 Kinos sahen ihn ø 140 Besucher am reinen Startwochenende. In der gesamten Woche kam er auf Platz 9 und am reinen Wochenende ebenso. Er war der 50.-erfolgreichste und 40.-größte Start des Jahres bisher.

Weitere Kinostarts der Woche mit weniger als 100.000 Kinobesuchern...

(die noch nicht in unsere Kino Charts 2015 einsteigen konnten)

siehe unten

Nachfolgende Prozentangaben = Veränderung gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche.
(-29,0%) = Veränderung zur Vorwoche - (VW: +11,3%) = Veränderung in der Vorwoche zur Woche davor

Kinostarts ab 100.000 Besucher der Vorwoche
Der erfolgreichste Kinostart der Vorwoche, How to Be Single mit Dakota Johnson, Rebel Wilson und Damon Wayans Jr., (in VW: 10.-erfolgreichster und in VW: 25.-größter Start des Jahres) katapultierte sich um sechzehn Plätze auf Platz 13 der Kino Charts 2016 - bei einem Zuwachs von 2,0% gegenüber der Vorwoche. Die Anzahl der Kinos erhöhte sich von 377 auf 470. In der gesamten Woche wurde er um einen Platz auf Platz 2 verdrängt - am reinen Wochenende ebenso.

Der zweiterfolgreichste, The Huntsman & the Ice Queen (3D) mit Chris Hemsworth, Charlize Theron und Emily Blunt, stieg um zehn Plätze auf Platz 31 (-0,9%, 595 > 613 Häuser, von Platz 4 auf 4 in Woche, von 3 auf 4 am Wochenende). (Auswertung unten)

Kinostarts mit weniger als 100.000 Besuchern der Vorwoche
Der dritterfolgreichste, Ein Mann namens Ove mit Rolf Lassgård, Bahar Pars und Filip Berg, konnte sich nun auf Platz 41 platzieren (+5,3%, 140 > 175 Häuser, von Platz 5 auf 6 in Woche, von 6 auf 6 am Wochenende).

Veränderungen bei laufenden Kinofilmen mit mehr als 10.000 Besuchern Zuwachs in dieser Woche


Batman v Superman: Dawn of Justice (3D) mit Ben Affleck, Henry Cavill und Amy Adams kämpfte in seiner 4. Woche unverändert auf Platz 6 (-43,9%, VW: -61,7%).

Dirty Grandpa mit Robert De Niro, Zac Efron und Aubrey Plaza hielt in seiner 10. Woche Platz 7 (-25,2%, VW: -60,0%).


Das Tagebuch der Anne Frank mit Lea van Acken, Martina Gedeck und Ulrich Noethen (7. Woche) wurde um einen Platz nach unten geschoben auf Platz 23 (-5,5%, VW: -32,4%).

Birnenkuchen mit Lavendel mit Virginie Efira, Benjamin Lavernhe und Hiam Abbass (6. Woche) konnte dank Häuserstrategie weiter zulegen - blieb aber auf Platz 25 (+3,7%, VW: -19,3%). Setzt man die Erhöhungen der Anzahl der Häuser ins Verhältnis mit den prozentualen Zuwächsen je Woche, sieht es so aus: 104 Häuser > 113 (+0,1%) > 159 (+18,3%) > 208 (+0,2%) > 259 (-19,3%) > 295 (+3,7%).


Eddie the Eagle - Alles ist möglich mit Taron Egerton, Hugh Jackman und Iris Berben (3. Woche) verbesserte sich um einen Platz auf Platz 36 (-37,6%, VW: -51,2%).

10 Cloverfield Lane mit John Goodman, Mary Elizabeth Winstead und John Gallagher Jr. (3. Woche) hielt Platz 39 (-48,2%, VW: -39,3%).


Weitere Kinostarts mit Besucherzahlen und Informationen zur aktuellen Woche mit Auswertung der Kino Top 40 nach Besuchern
und den Gewinnern der gesamten Woche in unserer weiteren Auswertung zu unserer
Kino Top 40 der gesamten Woche.


Ein Ausblick auf die kommende Kinowoche

Trend

Mit der Trendanzeige links neben jedem Kinoplakat in unseren Kinocharts zeigen wir Ihnen die mögliche Veränderung der Platzierung bei jedem einzelnen Film in der kommenden Woche. Kinostarts und Nachmeldungen von Besucherzahlen bleiben hierbei unberücksichtigt. Zusätzlich erhalten Sie einen Vergleich der kommenden 16. Woche mit derselben im Vorjahr:   In der 16. Woche 2015 waren 50 Kinofilme ab 100.000 Besucher platziert, die 1,18 Mio. weitere Besucher erzielten. Damals ging es in der gesamten Woche im Rahmen der 50 Filme (inkl. 0 Starts und 1 Neueinsteiger aus VW/n) um 58,6% abwärts gegenüber der Vorwoche, wobei die 32 laufenden Filme der Vorwoche einen Rückgang von 60,9% erlitten.   In der kommenden Woche erwarten wir, dass The Jungle Book (3D) auf Platz 10, How to Be Single auf Platz 12, Birnenkuchen mit Lavendel auf Platz 22 und The Huntsman & the Ice Queen (3D) auf Platz 23 aufsteigen werden. Innerhalb der ersten 25 Plätze wird es voraussichtlich keine weiteren Veränderungen durch bereits laufende Filme geben.

 

Das geschah bisher: Der erfolgreichste Kinofilm 2016 bisher im Kino in Deutschland, Zoomania (3D), übernahm vor zwei Wochen die Führung von The Revenant - Der Rückkehrer, der zwölf Wochen lang geführt hatte.

147 aktuelle Kinofilme ("Die besten Filme 2016") mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2016 ab 100.000 Besucher insgesamt.

Aktuell 147 Filme. - "Die besten Filme 2016" ab 100.000 Besucher. - inkl. 12. Februar 2017, 6. Woche

 

Kinocharts 2015 - Erfolgreichste Filme 2015. (Alle Kinostarts 2015 ab 100.000 Besucher insgesamt.)

Aktuell 155 Filme. - "Die besten Filme 2015" ab 100.000 Besucher. - inkl. 10. April 2016, 14. Woche

 

Mit unserem neuesten Update wurde der Zeitraum vom 04.04. - 10.04.2016 (14. Kinowoche 2016) abgedeckt. Es gab bei 35 Kinofilmen Veränderungen der Besucherzahlen, die zu 26 Platzveränderungen führten. Es gab keinen Neueinsteiger. Die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 155 der Kinocharts 2015 wurden mit diesem Update um 137.246 Besucher ergänzt. Die Top 155 enthält nun 122.878.040 Besucher.

Aktuelle Besucherzahlen finden Sie auch auf den Seiten zum jeweiligen Kinofilm.

0 Kinostarts kamen hinzu, da alle in 2015 abgeschlossen waren.

Wir nahmen keinen Neueinsteiger in die Kinocharts 2015 ab 100.000 Besucher auf.

26 Filme auf den Plätzen 1 - 100 erhielten Aktualisierungen. Die größten waren bei Arlo & Spot (3D) (+ 33.616), Rico, Oskar und das Herzgebreche (+ 15.731) und Man lernt nie aus (+ 14.571).

Auf den Plätzen 101 - 155 folgten neun Veränderungen der Besucherzahlen, die Sie bitte den aktualisierten Kino Charts 2015 entnehmen.

Das geschah bisher: Der erfolgreichste Kinofilm 2015 im Kino in Deutschland, Star Wars: Das Erwachen der Macht (3D), übernahm vor zwölf Wochen die Führung von Fack ju Göhte 2, der dreizehn Wochen lang geführt hatte. Zuvor war Minions (3D) zwölf Wochen lang, Fifty Shades of Grey dreiundzwanzig Wochen lang, 96 Hours - Taken 3 fünf Wochen lang und Herz aus Stahl eine Woche lang auf Platz 1.

155 Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2015 ab 100.000 Besucher insgesamt.

Aktuell 155 Filme. - "Die besten Filme 2015" ab 100.000 Besucher. - inkl. 10. April 2016, 14. Woche

 

Kinocharts 2014 - Erfolgreichste Filme 2014. (Alle Kinostarts 2014 ab 100.000 Besucher insgesamt.) - Mit unserem neuesten Update wurde der Zeitraum vom 26.10.2015 - 10.04.2016 (44. 2015 - 14. Kinowoche 2016) abgedeckt. Es gab bei 61 Kinofilmen Veränderungen der Besucherzahlen, die zu 42 Platzveränderungen führten. Es gab keinen Neueinsteiger. Die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 156 der Kinocharts 2014 wurden mit diesem Update um 311.826 Besucher ergänzt. Die Top 156 enthält nun 114.483.751 Besucher.

Aktuelle Besucherzahlen finden Sie auch auf den Seiten zum jeweiligen Kinofilm.

0 Kinostarts kamen hinzu, da alle in 2014 abgeschlossen waren.

Wir nahmen keinen Neueinsteiger in die Kinocharts 2014 ab 100.000 Besucher auf.

48 Filme auf den Plätzen 1 - 100 erhielten Aktualisierungen. Die größten waren bei Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1 (+ 77.187), Honig im Kopf (+ 61.417), Paddington (+ 36.229), Who Am I - Kein System ist sicher (+ 18.684), Monsieur Claude und seine Töchter (+ 17.322) und Madame Mallory und der Duft von Curry (+ 10.220).

Auf den Plätzen 101 - 156 folgten dreizehn Veränderungen der Besucherzahlen, die Sie bitte den aktualisierten Kino Charts 2014 entnehmen.


Das geschah bisher: Der erfolgreichste Kinofilm 2014 im Kino in Deutschland, Honig im Kopf, übernahm vor achtundfünfzig Wochen die Führung von Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere, der neun Wochen lang geführt hatte. Zuvor war Monsieur Claude und seine Töchter vierzehn Wochen, Transformers 4 fünf Wochen, The Wolf of Wall Street neunundzwanzig Wochen und Das erstaunliche Leben des Walter Mitty drei Wochen lang auf Platz 1.

156 Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2014 ab 100.000 Besucher insgesamt.

Aktuell 156 Filme. - "Die besten Filme 2014" ab 100.000 Besucher. - inkl. 10. April 2016, 14. Woche

 

Kinocharts 2013 - Erfolgreichste Filme 2013. (Alle Kinostarts 2013 ab 100.000 Besucher insgesamt.) - Mit unserem neuesten Update wurde der Zeitraum vom 15.09.2014 - 25.10.2015 abgedeckt. Es gab bei 52 Kinofilmen Veränderungen der Besucherzahlen, die für 61 Platzveränderungen sorgten. Sechzehn Filmen gelang dabei der Aufstieg. Es gab einen Neueinsteiger. Die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 160 der Kinocharts 2013 wurden mit diesem Update um 470.231 Besucher ergänzt. Die Top 160 enthält nun 120.106.527 Besucher.

Aktuelle Besucherzahlen finden Sie auch auf den Seiten zum jeweiligen Kinofilm.

0 Kinostarts kamen hinzu, da alle in 2013 abgeschlossen waren.

Wir nahmen keinen Neueinsteiger in die Kinocharts 2013 ab 100.000 Besucher auf.

Neununddreißig Filme auf den Plätzen 1 - 100 erhielten Aktualisierungen. Die größten waren bei Fack ju Göhte (+ 73.849), Der Hobbit: Smaugs Einöde (3D) (+ 64.402) und Das kleine Gespenst (+ 58.708).

Auf den Plätzen 101 - 160 folgten dreizehn Veränderungen der Besucherzahlen, die Sie bitte den aktualisierten Kino Charts 2013 entnehmen.

Das geschah bisher: Der erfolgreichste Kinofilm 2013 im Kino in Deutschland, Fack ju Göhte, löste seinen Vorgänger Django Unchained, der sechsundvierzig Wochen lang geführt hatte, vor dreiundneunzig Wochen von seiner Führungsposition ab und ist seitdem der erfolgreichste Film 2013 nach Besuchern in Deutschland. Davor war Schlussmacher zwei Wochen lang und Jack Reacher eine Woche lang auf Platz 1.

160 Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2013 ab 100.000 Besucher insgesamt.

Aktuell 160 Filme. - "Die besten Filme 2013" ab 100.000 Besucher. - inkl. 25. Oktober 2015, 43. Woche

 

Kinocharts 2012 - Erfolgreichste Filme 2012. (Alle Kinostarts 2012 ab 100.000 Besucher insgesamt.) - Mit unserem neuesten Update wurde der Zeitraum vom 08.09. - 14.09.2014 abgedeckt. Es gab bei sieben Kinofilmen Veränderungen der Besucherzahlen, die für zwei Platzierungsveränderungen sorgten. Einem Film gelang dabei der Aufstieg. Es gab keinen Neueinsteiger. Die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 160 der Kinocharts 2012 wurden mit diesem Update um 4.818 Besucher ergänzt. Die Top 160 enthält nun 125.337.484 Besucher.

Aktuelle Besucherzahlen finden Sie auch auf den Seiten zum jeweiligen Kinofilm.

0 Kinostarts kamen hinzu, da alle in 2012 abgeschlossen waren.

Wir nahmen keinen Neueinsteiger in die Kinocharts 2012 ab 100.000 Besucher auf.

Ziemlich beste Freunde kann auf mehr als 9,14 Mio. Besucher zurückblicken. Sechs Filme auf den Plätzen 1 - 100 erhielten Aktualisierungen. Die größten waren bei Hugo Cabret (3D) (+ 2.110).

Auf den Plätzen 101 - 160 erfolgte eine Veränderung der Besucherzahlen, die Sie bitte den aktualisierten Kino Charts 2012 entnehmen.

Das geschah bisher: Der erfolgreichste Kinofilm 2012 im Kino in Deutschland, Ziemlich beste Freunde (2D), ist von Anfang an und somit seit einhunderteinundvierzig Wochen der erfolgreichste Film 2012 nach Besuchern in Deutschland. Nach Umsatz konnte ihn Skyfall (2D) (aktuell 65,8 Mio. EUR) vor neunundachtzig Wochen überholen und vor fünfundachtzig Wochen setzte sich auch Der Hobbit: Eine unerwartete Reise (3D) (aktuell 68,7 Mio. EUR) über ihn. Ziemlich beste Freunde kam bisher auf 64,0 Mio. EUR.

160 Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2012 ab 100.000 Besucher insgesamt.

Aktuell 160 Filme. - "Die besten Filme 2012" ab 100.000 Besucher. - Stand: 14. September 2014, 37. Woche 2014

 

Kinocharts 2011 - Erfolgreichste Filme 2011. (Alle Kinostarts 2011 ab 100.000 Besucher insgesamt.) - Mit unserem neuesten Update wurde der Zeitraum vom 01.10.2012 - 09.06.2013 abgedeckt. Es gab bei 67 (!) Kinofilmen Veränderungen der Besucherzahlen, die für 60 (!) Platzierungsveränderungen sorgten. Auf den ersten zehn Plätzen blieben alle Platzierungen gleich. Um neun Plätze stieg Tom Sawyer. Der Aufstieg um drei Plätze gelang Zwei an einem Tag, Dreiviertelmond und The Ides of March - Tage des Verrats. Um zwei Plätze nach oben ging es für Pina und Arthur Weihnachtsmann - um einen für Resturlaub. Es gab keinen Neueinsteiger. Die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 174 der Kinocharts 2011 wurden mit diesem Update um 687.421 Besucher ergänzt. Die Top 174 enthält nun 122.812.115 Besucher.

Aktuelle Besucherzahlen finden Sie auch auf den Seiten zum jeweiligen Kinofilm.

0 Kinostarts kamen hinzu, da alle in 2011 abgeschlossen waren.

Wir nahmen keinen Neueinsteiger in die Kinocharts 2011 ab 100.000 Besucher auf.

Zwei an einem Tag stieg um drei Plätze auf Platz 42 und überholte damit Midnight in Paris, Wasser für die Elefanten und Happy New Year.

Resturlaub konnte mit seinem Aufstieg um einen Platz auf Platz 53 Prinzessin Lillifee und das kleine Einhorn hinter sich lassen.

Pina zog an Super 8 und Nichts zu verzollen vorbei auf Platz 62 und Tom Sawyer, der auf Platz 73 stieg, an neun Filmen.

Dreiviertelmond und The Ides of March - Tage des Verrats machten gemeinsame Sache und kletterten um je drei Plätze synchron auf Platz 89 und 90. Dabei wurden Lauras Stern und die Traummonster, Green Lantern und Plötzlich Star überholt.

Um zwei Plätze ging es aufwärts für Arthur Weihnachtsmann auf Platz 96 - vorbei an Source Code als auch Captain America: The First Avenger.

Auf den Plätzen 101 - 174 erfolgten neunzehn Veränderungen der Besucherzahlen, die Sie bitte den aktualisierten Kino Charts 2011 entnehmen.

Das geschah bisher: Der erfolgreichste Kinofilm 2011 im Kino in Deutschland, Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2, stieg am 28.07.2011 zu diesem auf. Viereinhalb Wochen lang hatte Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten (Teil 4) geführt und fiel damit auf Platz 2 zurück. Kokowääh mit Til Schweiger, der 20 Wochen lang die Kinocharts 2011 angeführt hatte, wurde damit auf Platz 3 verdrängt. Hangover 2, der in der 23. Woche noch The King's Speech und Black Swan und in der 24. Woche Fast & Furious Five verdrängte, fiel in der 30. Woche auf Platz 4. Letzterer, der bis auf Platz 3 kam, wurde in der 24. Woche von Hangover 2 auf Platz 4, in der 29. Woche von Harry Potter 7, Teil 2 auf Platz 5, in der 31. Woche von Transformers 3 auf Platz 6 und in der 40. Woche von Die Schlümpfe auf Platz 7 verwiesen. Die Schlümpfe verdrängten in der 42. Woche Transformers 3 und nahmen Platz 5 ein, wurden aber in der 49. Woche von Breaking Dawn - Teil 1 wieder auf Platz 6 und in der 2. Woche 2012 von Der gestiefelte Kater auf Platz 7 zurückgeschoben. Letzterer hatte in der 1. Woche 2012 noch Transformers 3 auf Platz 8 verdrängt.

174 Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2011 ab 100.000 Besucher insgesamt.

Aktuell 174 Filme. - Die besten Filme 2011 ab 100.000 Besucher. - Stand: 9. Juni 2013, 23. Woche 2013

 

Bis zum nächsten vollständigen Update haben wir in dieser Woche die Besucherzahlen Stand 09.09.2012 für alle Kinofilme mit Kinostart in 2010 ab 825.000 Besucher auf der Seite zum jeweiligen Film aktualisiert. Dabei gab es keine Veränderung der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate. Die Aktualisierung der nachfolgenden Auswertung der Woche erfolgt bei jedem vollständigen Update.

Kinocharts 2010 - Die erfolgreichsten Filme in 2010. (Alle Kinostarts in 2010 ab 100.000 Besucher insgesamt.) - Mit unserem neuesten Update wurde der Zeitraum vom 12.12.2011 - 26.08.2012 abgedeckt. Es gab bei 37 Kinofilmen Veränderungen der Besucherzahlen, die für 30 Platzierungsveränderungen sorgten. In der Kino Top 10 des Jahres blieben alle Platzierungen gleich. Um zwei Plätze stieg Sammys Abenteuer - Die Suche nach der geheimen Passage auf Platz 31 und um einen Platz Goethe! auf Platz 48. Der kleine Nick konnte sich um zwei Plätze auf Platz 88 verbessern. Die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 166 der Kinocharts 2010 wurden mit diesem Update um 197.102 Besucher ergänzt.

0 Kinostarts kamen hinzu, da alle Kinostarts in 2010 abgeschlossen waren. Wir nahmen keinen Neueinsteiger in die Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher auf.

Sammys Abenteuer stieg in den Kino Charts 2010 um zwei Plätze auf Platz 31 und überholte dadurch Knight and Day und Iron Man 2.

Goethe! verbesserte sich um einen Platz auf Platz 48 und zog an Mit Dir an meiner Seite vorbei.

Der kleine Nick gelang der Aufstieg um zwei Plätze auf Platz 88 - Recep Ivedik 3 und Der Ghostwriter fielen dadurch um je einen Platz.

Auf den Plätzen 101 - 166 erfolgten elf Veränderungen der Besucherzahlen, die Sie bitte den aktualisierten Kino Charts 2010 entnehmen.

Das geschah bisher: Der erfolgreichste Kinofilm 2010 im Kino in Deutschland, Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Teil 1), verdrängte in der 48. Woche Eclipse - Biss zum Abendrot von Platz 1 der Kinocharts 2010. "Eclipse" war siebzehn Wochen lang auf Platz 1. Rapunzel - Neu verföhnt stieg in der 3. Woche 2011 auf Platz 3 und und in der 6. Woche 2011 auf Platz 2, verdrängte somit "Eclipse" auf Platz 3.

166 Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher insgesamt.

Aktuell 166 Filme. - Die besten Filme 2010 ab 100.000 Besucher. - Stand: 26. August 2012, 34. Woche 2012

Wählen Sie die entsprechende Seite der Kinocharts 2010:

 

Kinocharts 2009 - Die erfolgreichsten Filme in 2009. (Alle Kinostarts in 2009 ab 100.000 Besucher insgesamt.) - In der 13. und 14. Kinowoche 2010 (29.03. - 11.04.2010) war Ostern und darauf die Ferienwoche nach Ostern. In der 13. Kinowoche und somit 16. Woche von "Avatar" verzeichneten seine Besucherzahlen einen deutlichen Zuwachs von 47,6% gegenüber der Vorwoche (-45,8%), wobei er in der 14. Kinowoche (und somit 17. Woche von ihm) wieder einen Rückgang um 29,7% gegenüber der Vorwoche hinnehmen musste.

Diese beiden Wochen, die wir in unserem Kinocharts-Update zusammenfassen, waren die Wochen der großen Korrekturen. Es gab noch 11 Veränderungen innerhalb der Kino Top 150 und weitere 23 Korrekturen. Im Rahmen der Kino Top 100 der Kinocharts 2009 ergab sich in diesen beiden Wochen zunächst einen Zuwachs und darauf wieder einen Rückgang der Besucherzahlen. Prozentangaben können wir dieses Mal nicht machen, da uns die Zahlen beider Wochen summiert vorlagen.

Bereits seit 9 Wochen ist Avatar auf Platz 1 der Kinocharts 2009 als erfolgreichster Kinofilm im deutschen Kino in 2009. Auch seit 9 Wochen befindet sich Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los auf Platz 2 und Harry Potter und der Halbblutprinz seit 12 Wochen auf Platz 3.

Alles weitere in der Auswertung in unserem Filmblog.

150 Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2009 ab 100.000 Besucher insgesamt.

Aktuell 150 Filme. - Kinofilme ab 100.000 Besucher. - Stand: 11. April 2010, 14. Woche 2010

Klicken Sie oben oder wählen Sie direkt die entsprechende Seite der Kinocharts 2009:

Die Kino Charts 2009 werden nun nicht mehr wöchentlich aktualisiert, da Änderungen der Besucherzahlen nur noch in Abständen erfolgen.

In unserem Filmblog finden Sie unsere ausführlichen Wochencharts der gesamten Woche mit allen Plätzen ab 10.000 Besuchern für das gesamte Kinojahr 2009. Hier die Übersicht der Wochencharts Kino 2009(öffnet in neuem Fenster).

 

Kinocharts 2008 - Die erfolgreichsten Filme in 2008. Für eine Zeit führte Mamma Mia! die Kinocharts in 2008. Dann wurde er von Ein Quantum Trost verdrängt, doch James Bond konnte sich auf Platz 1 nicht sicher sein. Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet ein Löwe, ein Zebra, eine Giraffe und eine Nilpferd-Dame in der 1. Kinowoche 2009 Bond verdrängen würden?

Aktuell 122 Filme, Filminfos mit DVD und Blu-ray - Kinofilme ab 150.000 Besucher. - Stand: 30. August 2009

 

Kinocharts 2007 - Die erfolgreichsten Filme in 2007. 7 Mio. Kinobesucher für Harry Potter und der Orden des Phönix. 2007 war ein insgesamt aufregendes Kinojahr mit besonderen und vielen erfolgreichen Filmen. Denken wir auch an den Riesenerfolg Keinohrhasen mit Til Schweiger oder auch an Ratatouille, Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt, Die Simpsons - Der Film und Shrek der Dritte. Entdecken Sie Filme aus 2007. Erinnern Sie sich wieder zurück!

Aktuell 106 Filme, Filminfos mit DVD und Blu-ray. - Stand: 30. August 2009

 

Kinocharts 2006 - Die erfolgreichsten Filme in 2006. 8,7 Mio. Besucher für "Ice Age 2 - Jetzt taut's" - Was für ein Erfolg! Haben Sie "Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2" gesehen? Oder "The Da Vinci Code - Sakrileg" mit Tom Hanks? Erinnern Sie sich noch an "Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders", "James Bond 007: Casino Royale", "Deutschland, ein Sommermärchen", "7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug" oder "Ab durch die Hecke"? Letzteren fanden wir unschlagbar gut! - Aber schauen Sie selbst in die Kino Charts 2006!

Aktuell 59 Filme, Filminfos mit DVD und Blu-ray. - Stand: 30. August 2009

 
 

DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher
Filme, die von Interesse sein könnten

Filme mit Filmbeschreibung, Trailer, DVD, Blu-ray, Soundtrack, Bücher, Besucherzahlen, Einspielergebnis, Schauspieler und Crew für Sie.

Updates
Zuletzt aktualisiert

Die "Kinocharts 2016", "Kinocharts 2017", "Kino Charts der Woche" und "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert. Die Kinocharts davor gelegentlich.

 
 
 

KINOCHARTS - ERFOLGREICHSTE KINOFILME

DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN

WULFMANSWORLD.COM